Sonntag, 2. August 2015

Winx Facts #22

Guten Abend meine Lieben :)

Herzlich Willkommen im August und zu einer neuen Folge Winx Facts :D Ich sehe, das Format kommt wieder super gut bei euch an. :D
Hier gibt es weitere fünf Facts aus der Winxwelt für euch. :D Ich versuche übrigens, die Facts für nächste Woche für euch vorzubereiten, da ich auf der Gamescom in Köln bin. Falls ich also auf mögliche Kommentare nächste Woche nicht sofort antworte, bitte nicht wundern. ;)
Also, los gehts:


File:Chimera.png1.Im italienischen Dub hat Chimära einen französischen Akzent.

2. Als Staffel 5 animiert wurde, wurden die Takes der amerikanischen Synchronsprecher aufgenommen und nach Italien geschickt um dort dann die Mundbewegungen darauf anzupassen.
In Staffel 6 wurden die Mundbewegungen allerdings zuerst in Italien (mit Hilfe von anderen Leuten) eingesprochen und als die Animation fertig war erst mit den echten Synchronsprechern aufgenommen.


3. Jede Winx-Folge in 2D kostet bis zu 400 000 €

4. Wizgiz ist übrigens seit über 1 000 Jahren in Alfea und verdammt alt. Er erwähnt übrigens in Staffel 3 Folge 23 auch, dass er das mit Abstand am Älteste Mitglied des Lehrerkomitees ist. - SPOILER - Das sieht man vor allem in Staffel 7, als die Winx Faragonda sehen wie sie zur Schule geht und Wizgiz sich äußerlich nicht verändert hat.

5.  Auf Lynphea gibt es ja ein Wasserfall, der Bergauf fliest. So was gibt es auch bei Kingdom Hearts. Das es Bergauf fließt sieht man in den Trailer zu Teil. 2 und im ersten Opening. (von Jana)


Ihr wisst selbst etwas Ungewöhnliches über Winx Club?
Dann schreibt uns eure Fakten doch an unsere Mail germansirenix@live.de oder als Privatnachricht auf unserer Facebookseite GermanSirenix .
Wir schreiben uns eure Fakten dann in unsere Liste und nehmen sie in die folgenden Posts mit rein. Ihr dürft gerne euren Spitznamen oder euren Vornamen angeben, den wir dann einfach hinter euren Beitrag schreiben.
Falls ihr allerdings doch lieber Anonym bleiben wollt, dann schreibt das einfach dazu.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag :D Man sieht sich nächste Woche (;

Kommentare:

  1. Ach wie man dsnk dir immer so viel aus der Winx wekt dazu lernt *~*

    haha chimera is ne französische tusse XD

    OMFG !!!! Wasn Preis für ne winx folge !!!!! Daguq ... 400.000 Euro × 26 !!!!! XO


    Dir viel Spaß auf der gamescom !!! *smacht*

    AntwortenLöschen
  2. Oh coole Fakts,aber das Winx so teuer ist.XD.
    Viel Spaß noch.und was ist überhaupt dieses image hosted angelfire????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Image-Was?`xD Ich weiß leider nicht so genau wovon du redest D:

      Löschen
    2. Anonym hatte recht da war irgendwie so ein ? Button/anzeige? Wo hodt Angelfire dranstand jetzt ist es aber schon weg XD

      Löschen
  3. Omg , wie immer tolle Facts, die ich alle noch nicht kannte. Ich hab mich immer gefragt wie die das mit den Synchronsprechern machen.

    Und OMG ich wohne in Köln ^^

    AntwortenLöschen
  4. Wie viel kostet dann eine 3D/ CGI folge ? 0.0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube weniger, da sie ja nur die Mythix/Sirenix 3D Modele machen müssen und die dann animieren können. Aber eine Zahl ist uns nicht bekannt. :D

      Löschen
  5. Coole Facts wir immer :)
    Eine Frage geht es morgen bzw heute bei Nick Afrika mit Folge 14 weiter??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein leider nicht. Sie haben das Programm kurzfristig geändert. Es wird jetzt noch mal Staffel 5 wiederholt.

      Löschen
  6. Honey, bei meinen Fact (ja, dass letzte) sieht man es auch in den Opening zu KH2 ;)
    Kann sein, dass ich mich dabei vertippt hab. Als ich dir es geschrieben hab

    AntwortenLöschen
  7. Gibt wohl keinen Trailer 2 diese Woche oder erst mitte

    AntwortenLöschen
  8. Warum kostet eine Folge soo viel?

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei einer 2D-Animation müssen sehr viele Einzelbilder designt und zusammengefügt werden. Das ist aber nicht alles. Damit das ganze flüssig läuft, sind bestimmte Programme notwendig. Außerdem müssen die ganzen Soundeffekte (z.B. Rascheln), die Hintergurndmusik sowie die Synchronisation produziert werden. Das bedeutet, es müssen Musiker, Sprecher und Sänger bezahlt werden. Animatoren, Schneidekünstler sowie die Programme dürfen natürlich auch nicht vergessen werden.
      Jede Folge kostet eine Menge Vorbereitung.
      Das fängt beim Script und beim Storyboard, sowie den Charakterdesigns an (jemand muss sich ja ausdenken, was passiert und was gesagt wird), geht bei der Umsetzung der Animation weiter und Endet mit der Postproduction (Schntt der Folge, Hintergrundmusik, Synchro usw.)
      Da sind 400 000 € für eine 20 Minuten Folge noch verhältnismäßig wenig. Die meisten Hollywood Blockbuster (Egal ob jetzt animiert oder realverfilmt) sind vielleicht Fünf bis Sechsmal so lang und kosten fast immer über 50 Millionen Euro, wenn nicht sogar viel mehr. Zum Beispiel der Disneyfilm Küss den Frosch ist gerade mal 90 Minuten lang und kostete über 96 Millionen Euro. :D Also 400 000 € sind doch recht wenig XD

      Löschen
  10. Ja winx ist berühmtXD und geillll!!!

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner




Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.