Dienstag, 18. August 2015

[Review] Staffel 7, Folge 5 "Ein Freund aus der Vergangenheit"


Bewertung: 

Zusammenfassung:

Bloom und die Winx versuchen Roxy zu trösten, da sie von Brafilius überrascht wurde und ihr den Stein der Erinnerung und den Maubuddel geklaut hat.

Währenddessen kommt Brafilius wieder in ihr Versteck und zeigt ihr den Stein. Er erzählt was er alles machen musste um an den Stein zu kommen und die Information, dass das Tier mit der ersten Farbe des Universums in Magix’ Vorzeit ist. Kalshara ist nicht beeindruckt, doch da schafft es Brafilius den Stein zu aktivieren und in die Vergangenheit zu reisen.

Auch die Winx bekommen das mit, da die Seine alle miteinander magisch verbunden sind. Roxy erzählt ihnen, dass sie in die Vorzeit von Magix reisen und das Tränentier finden müssen. So machen auch die Winx gebrauch von den Steinen und reisen in die Vergangenheit.

Sie beobachten die fliegenden Dinosaurier, die über ihnen kreisen und Stella schlägt vor, dass sie sich einfach als Tiere tarnen um nicht aufzufallen. Gesagt getan und sie zaubert allen Winx ein Dinokostüm. Ihre Idee scheint funktioniert zu haben, doch da greifen sie die Flugdinos hat und sie drohen die Klippen runterzufallen. Stellas Kostüme haben allerdings noch einen Vorteil. Mit dem Flügel können die Winx in dem Luftstrom der Berge gleiten.
Da kommt auch schon Brafilius, der auf einem Urzeit-Insekt reitet und den Flugdinos befiehlt die Winx anzugreifen.

Die Kostüme gehen kaputt und die Winx landen alle auf einem Dinoei, dass sie genau in dem Moment schlüpft. Sie wollen dem kleinen Dino helfen seine Mutter zu finden aber auch weiter nach dem Tränentier suchen.

Sie kommen aus dem Wald in ein Wüstengebiet und Stella zaubert sich Getränke, doch der Dino frisst sie auf. Auch ihr zweiter Versuch geht schief, als sie die Getränke auf dem Rücken eines Urzeittier zaubert und es sich bewegt. Sie sehen, dass überall Feentiere sind, die aber auf den ersten Blick nicht erkennbar sind, da sie sich vollkommen an die Umwelt angepasst haben.

Da begegnen sie auch schon der Mutter des Babydinos. Erst scheint es so als wolle es die Winx angreifen, doch auf der Hälfte des Weges rollt sich die Dino-Mutter ein. Stella denkt als es an ihr läge, doch da begegnen sie einem türkis-blauen Wesen, dass hinter einem Stein hervorkommt. Dem Tränentier. Stella ist sich nicht sicher, was sie von dem Tier halten soll und sagt es sei irgendwie hässlich, worauf das Tier zu weinen anfängt und die Winx und den Dino wegspült.
Die Winx landen allesamt auf einem Stein, doch der Babydino droht eine Klippe heruntergespült zu werden. Die magischen Winx, Butterflix!

Im letzten Moment schafft Bloom es den Babydino zu retten und zu seiner Mutter zu bringen. 
Sie setzen ihre Suche nach dem Tränentier fort, dass ihnen in der Zwischenzeit abgehauen ist.

Zur gleichen Zeit hat auch Brafilius ein paar Probleme mit den Feentiere aus der Vorzeit von Magix, trifft dann doch auch auf Squonk, der aber nicht besonders begeistert von Brafilius ist und einfach weggeht.
Nun treffen die Winx wieder auf das Tränentier, während Brafilius vergeblich versucht auf einem Krokodil zu reiten und direkt vor den Füßen der Winx landet. Sie wollen ihn zur Rede stellen, doch er verzaubert eine vorbeilaufende Spinne und kann so mit dem Tränentier entkommen.

Bloom, Stella und Musa kümmern sich um die Spinne während die anderen drei versuchen das Tränentier zu retten. Doch es stellt sich schwieriger heraus als es ist, denn sie werden allesamt von den Spinnweben, die die Spinne um sich herumschießt, gefesselt. Nur Layla schafft es unbeschadet davonzukommen und fliegt, auf Blooms Wille hin, Brafilius und dem Feentier hinterher.

Die Winx werden von der Dinomutter und ihrem Baby gerettet während Brafilius sich in Sicherheit wiegt und mit seinem Hut das Feentier analysiert. Wie sich dann herausstellt ist es auch nicht das gesuchte Tier und auch er beleidigt das Tränentier als hässlich, worauf es wieder anfängt zu seinen und Brafilius wegschwemmt.

Bevor dieser dem Tränentier  Schaden zufügen kann, kommt Layla und rettet das Feentier mit ihrem neuen Zauber „Magische Wasserumarmung“. Layla und das Tränentier verbinden sich und es erzählt ihr, dass es nicht das Tier sei nachdem sie suchen.

Die anderen Winx sind inzwischen auch da und Layla erzählt ihnen, was das Tränentier ihr gesagt hat. Die Winx beschließen wieder in ihre Zeit zurückzureisen und Layla will das Tränentier zuerst zurücklassen, doch beide fühlen, dass zwischen ihnen eine Bindung herrscht und sie nimmt es mit sich in die Gegenwart.

Am Abend haben Layla und Nex ein Date, während sie von ihrer heutigen Mission erzählt und Nex ihr Komplimente macht und mit ihr flirtet. Als sie sich küssen wollen taucht das Tränentier plötzlich zwischen ihnen auf. Während Layla es noch bemerkt, küsst Nex das kleine Feentier auf sein buschiges Fell und ist danach etwas irritiert, doch Layla sagt, dass sein Name Squonk ist und das das Ende ihrer Geschichte ist.

Review:


Okay. Diese Folge war einfach mega süß! xD

Die Kostüme von Stella waren wie immer etwas komisch, aber dieses mal hatten sie wenigstens einen Nutzen. :D
Auch die kleine Story mit dem Babydino und seine Mama find’ ich echt niedlich. Auch als sie dann noch am Schluss zurückkommen um die Winx zu retten. :3

Und die neuen Feentiere!! Okay.. das Kaktus-Kamel sieht richtig seltsam aus, aber vielleicht ist es ja das, was es so besonders macht?
Apropos seltsam. Squonk entspricht nicht dem, was wir allgemein unter süß und niedlich verstehen weshalb er eben auch als hässlich bezeichnet wurde und das so auch irgendwie nachvollziehbar ist.
Trotzdem hat das kleine Feentier etwas, dass ihn einfach unglaublich süß macht und das find ich genial. :D


Ich würde so gerne noch mehr Butterflix Zauber sehen. Es kommt mir so vor als würden sie die kaum benutzen und das ist irgendwie schade. Aber ansonsten war die Folge perfekt!

Ohh ja und da war noch dieser Take von Sky als die Steine aufgetaucht sind.. das war ja so mega unnötig. xDD


Meine Reaktion während der Folge

• „Komm lach uns an und folge miirrr“.. Ach ich mag die Lyrics. :3
• Arme Roxy. D:
• Kalsharas Lache eyy xD
• Wie Brafilius sich freut. :D
• Lügner.. xDD
• Kalshara ist einfach überhaupt nicht begeistert…
• Sky.. Captain Obvious
• Diese Outfits sind so cool! xD
• Fliegende Monster.. Musa das sind einfach Dinos. xD
• Haha Tecna xDD
• Omg, die Kostüme. .__.
• Die Winx sehen in den Kostümen irgendwie niedlich aus. xDD
• Und sie fliegen damit.. natürlich
• Ohh Braflius xDD
• Man wie die da fliegen sieht so komisch aus. xDD
• Ohh die Nägel sind voll gefährlich o_O
• Ein Baby-Dinoo :DD
• Aww wie die in den Kostümen das Dino kuscheln. :3
• ..wo sind die Löcher von den Kostümen hin? o_O
• Neue Outfitss jeii. xD
• Treffen nicht so meinen Geschmack aber sehen ganz nett aus. :3
• Wie der Dino sich versteckt. xDD
• Aww wie Layla mit dem Dino spielt.
• Diese Drinks sehen aus wie die aus der Frutti Music Bar xDD
• Huch?! o_O
• DAS KAKTUSKAMEL!!! XDDD
• Mama-Dino ist daaa
• Wie der Dino Angst hat. xDD
• OHH DAS IST SO SÜÜß!
• Stellaaa das war ein Fehler
• Und da werden sie weg gespült. xDD
• Au.. alle auf den Stein. xD
• Oh nein der Dino!
• BUTTERRRFLIIIX
• Und Bloom rettet den Dino.. war ja klar.
• Brafilius auf diesem Tier da.. xD
• Ups.. da hat er wohl was übersehen. :P
• Awww Squonk. xD
• Wie es einfach weggeht xD
• Es ist nicht zickig, Stella. Du hast es hässlich genannt!!
• Boah.. alle Tiere flüchten vor ihm. D:
• Oh man Brafilius.. xDD
• Ups.. xD
• Diese Spinne kennen wir doch aus Staffel 4, oder? Da war sie schon mal so riesig xD
• Ups Stella, Bloom rettet dich sicher. :P
• ..oder auch nicht. xDD
• AWW Squonk in Brafilius’ Armen. Wie er wink. xDD
• Bloom.. wie wollt ihr da raus kommen?
• Oh oh.. xD
• DA KOMMEM DINO BABY UND DINO MAMI :D
• Squonk ist so mega süß. xDD
• Okay.. nicht das Tier mit der ersten Farbe des Universums. xD
• Oh Q_Q
• Du hast es so verdient, Brafilius!
• Und da kommt Layla. :D
• „Magische Wasserumarmung“ cooler Zauber. :3
• wenn man sich überlegt, dass das alles Squonks Tränen sind. xDD
• Und sie verbinden sich. :DD
• Seine Stimme eyy. xD
• OHH ganz viele Squonks! :DD
• Aww nicht gehen, Layla!
• Ohh das ist so Süß.
• Haha dieses Geräusch. xDDD
• Uhh genau da war ja noch das Date. xD
• Nex. Wie er mit ihr flirtet ey. :’D
• HAHAHA XDDD

Das war’s mit der Review zu Folge 7x05. Ich würd’ mich freuen, wenn ihr auch eure Meinung unten in de Kommentaren lasst. Ich les’ mir die Kommentare alle durch und bin gespannt wie ihr die Folge findet! ^^

Kommentare:

  1. Ich muss sagen das ich es scheiße finde das Layla sich für Nexx entschieden hat. Ich mag ihn einfach nicht wegen seinem Charakter was mir in dieser Folge wieder klar wurde. Roy wäre mir tausendmal lieber gewesen. Und das sie ihn einfach aus der Serie gestrichen haben ohne "Abschied" oder warum... ist echt schade. :-) T.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja da muss ich dir recht geben er passt auch viel besser zu ihr.
      Aber ich mag layla sowieso nicht so sehr..^^

      Löschen
  2. Squons Wink war echt hammerlustig
    Auch wie sie Hallo sagen mit dem Tröten xD

    AntwortenLöschen
  3. Für mich auch eine GEILE Folge *----*
    Ist euch aufgefallen,dass Musa und Tecna mehr geredet haben als in den vorherigen Folgen ? Das war einer der Highlights der Folge XD

    AntwortenLöschen
  4. Die folge war Toll und dieser moment wo stella Bloom an den kopf wirft ? wir schafften das ! ?!?! Znd ihr Gesichtsausdruck dazu göttlich XD und deine beschreibund XD vlt rettet bloom dich ja XD !!krieg mich nich t mehr ehy ! ^-^ toll wie immer .weiter bitte <3

    AntwortenLöschen
  5. diese folge war echt schön irgendwie hat sie mich voll an( ich glaub) staffel 2 erinnert wo die winx"urlaub machen" und dort halt dinos usw sind ....................

    AntwortenLöschen
  6. und irgendwie hat mich das date an dem von tecna und timy erinnert keine ahnung welche staffel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja 5te staffel us ja das gleiche Restaurant ^-^

      Löschen
  7. OMG! Squonk ist soooooooooo ultra süß! *-* Aaaaah! Ich will den als Kuscheltier!!! *-* Maaah! Der ist nicht hässlich Stella! Das mit den Löchern in den Flügeln, ist mir auch aufgefallen! XD Ei Fach weg! XD Aber ich finds echt schade dass sie die "Gegner" gerade so durch den Dreck ziehen! Ganz ehrlich: Brafilius gehört in die Sesamstraße, aber nicht zu den Winx! :cc

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner




Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.