Sonntag, 21. Juni 2015

Winx Backgrounds #17




Hallo meine Lieben :D

Heute ist wieder Sonntag und das bedeutet: Neue Backgrounds im Winx Bereich. Wir sind schon bei Nummer 17 also erinnere ich euch daran, dass es in 4 Wochen (voraussichtlich am 19. Juli) wieder einen Formatwechsel gibt. Ab dann könnt ihr wieder jede Woche 5 Facts aus dem Winx Bereich lesen :D

Falls ihr selbst noch Fakten habt, dürft ihr uns die gerne schicken :D So, zurück zum Thema. Das heutige Backgrounds beschäftigt sich mit einem Ort aus der zweiten Staffel. Ich rede von Lichtfels.


Für alle, die jetzt ein Fragezeichen im Kopf haben: Lichtfels ist das Gefängnis in dem die Trix zu Anfang der zweiten Staffel sind. Lichtfels (auch Lichtfort genannt) ist eine Art Tempel und er schwebt über dem Roccaluce See. Keiner weiß allerdings genau wo er sich befindet. Laut der offiziellen Winx-Seite (von 2007) schwebt er im "Nicht-Raum" auf einem hohen Felsen und ist von Wolken umgeben.
Um dorthin zu gelangen braucht man ein Dimensionsportal und dieses können nur sehr gute Zauberer öffnen (oder Zauberer die wissen, wo er ist).

Wusstet ihr, dass es nicht nur die Außenanlage gibt, in der die Trix immer rumlaufen? Es gibt auch das innere des Tempels. Dort befindet sich eine Läuterungszelle für alle, die sehr schlimme Verbrechen begangen haben. Allerdings dient die Zelle nicht zur Bestrafung, sondern zur Läuterung. In der Psychologie wir Läuterung auf "Katharsis" genannt und beschreibt im Prinzip die Reinigung der Seele. Die Personen setzen sich mit ihren inneren Konflikten auseinander um sie zu lösen.
Die Zelle hat keine Tür. Verbrecher, die es geschafft haben, ihre innere Konflikte zu lösen können die Zelle ungehindert verlassen, da sie keine Bedrohung mehr darstellen.

Kommen wir nun zu den Wächtern des Lichtfels. Sie leben im Tempel selbst und studieren "Wu-Gong", eine antike Kampfkunst die so ähnlich wie Kung-Fu ist. Ich denke, ihr erinnert euch noch an die Szene in der Icy, Darcy, Stormy und Darkar die Wächter angreifen und diese sich, an ihre Lehrstunden erinnern? In dieser Szene wird deutlich, dass die Wächter bis zu einem gewissen Punkt immun gegen Zauberei sind. Außerdem sind sie immun gegen Gifte und spüren weder Kälte noch Hitze. Im Lichtfels leben nur exzellente Krieger.
Wusstet ihr, dass auch Codatorta mal ein Krieger des Lichtfels war?

Wie gefallen euch die Informationen über den Lichtfels? :)
Über welche Begriffe aus Winx wollt ihr mehr Hintergrundwissen? - Schreibt uns einen Kommentar (;

Ihr wisst etwas Ungewöhnliches über Winx Club?

Dann schreibt uns eure Fakten doch an unsere Mail germansirenix@live.de oder als Privatnachricht auf unserer Facebookseite GermanSirenix .
Wir schreiben eure Fakten dann in unsere Liste und wenn Winx Facts wieder beginnt, dann nehmen wir die Fakten natürlich mit hinein :D Ihr dürft gerne euren Spitznamen oder euren Vornamen angeben, den wir dann einfach hinter euren Beitrag schreiben.
Falls ihr allerdings doch lieber Anonym bleiben wollt, dann schreibt das einfach dazu.

Kommentare:

  1. Wow cool super interessant
    Ganz besonders das, dass Codatorta auf ein Wächter in Lichtfels war

    AntwortenLöschen
  2. Ha das is ja mal geil endlich was man was mit im lichtfels am roccalutse see gemeint war und codatorta ist echt cool ehy ^-^

    AntwortenLöschen
  3. Cool kann mich gut an lichtfels erinnern. Wüsste gerne mehr über den rocca lucce See.

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner






Neueste Videos auf dem offiziellen Kanal

Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.