Mittwoch, 10. Juni 2015

Die Feentiere aus Staffel 7 haben Namen!

Nachdem uns Nickelodoen heute schon gesagt hat, wann hier in Deutschland die neue Staffel anfängt (siehe GermanSirenix: Staffel 7 und dritter Winx Film auf Nickelodeon Deutschland - Datum & Uhrzeiten!), wurden auf der griechischen Winx Seite neue Ausmalbilder und Flaggen im Staffel 7-Design hochgeladen.

Während die Flaggen neue Couture Artworks von Butterflix enthalten, werden bei den Ausmalbildern erstmals die Namen der Feentiere genannt!

Beides könnt ihr euch hier herunterladen: http://www.winxclub.com/el/activities

Bloom bekommt das Einhorn Elas


Stella bekommt den Phönix Shiny


Flora bekommt den Hund Amarok

Tecna bekommt das Flughörnchen Flitter

Musa bekommt die Katze Critty

Layla bekommt den Yeti Squonk

Ich mag die Namen irgendwie. Besonders Amarok und Elas klingen recht gut. ^^
Fehlt eigentlich nur noch, dass sie auch noch anfangen zu sprechen.. was ich - nachdem sie jetzt auch Namen haben - für ziemlich wahrscheinlich halte. Besondern in ihrer größeren Form.

Und wie findet ihr sie? :D

Kommentare:

  1. WTF geilll ich dachte die kriegen so billig na.en wie horni und katzi oder hundi XD aber das is echt kreativ vorallem Amarok ♥ jaaa das sind wohl würdige partner wie due pixis nich wie die selkies eo ich mir keinen namen merken will/wollte XD jaaa das kommt iwi so mega geil like a digimon ♥ einfach wow ich habe SO ein gutes Gefühl bei dieser staffel vorallem seit ich butterflix gesehen IND DIESES MEGA GEILE LIED HÖRTE ♥¤`♡¤ ohman ich wünsche mur auch voll übelst ne verwandungsequenz bei den feentieren ihn ihrer *großen form* ♥

    AntwortenLöschen
  2. OMG .... wie süß einfach nur wow *-*
    nur eine frage wie spricht man laylas tier aus hahaha :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Demkr sku-onk aber halt zsm ^-^

      Löschen
  3. Elas ist rückwärts Sale xD
    Aber coole Namen.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Namen. Aber Bloom und ihr Einhorn sind immernoch unfair :( Wenn man das mal mit dem Flughörnchen vergleicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wieso ist flora und der Riesen Hund nicht unfair

      Löschen
    2. Ich finde, dass vom Aussehen her eigentlich jedes Tier was für sich hat. Nur weil es jetzt groß ist heißt das ja noch nichts.
      Mich interessiert ja schon sehr wie Musas und Tecnas Feentier dann in ihrer großen Gestalt aussehen und spätestens dann sieht man bei der Größe vermutlich eh keinen großen Unterschied mehr. ^^

      Löschen
  5. Bloom, Stella und Layla haben alle drei Tiere die es in Wirklichkeit gar nicht gibt. Ich meine ein Fabelwesen, ein Tier aus der Mythologie und noch ein Fabelwesen... Dagegen sind Hund und Katze mega lahm und ein Flughörnchen ist ganz ok.^^

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner






Neueste Videos auf dem offiziellen Kanal

Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.