Donnerstag, 16. April 2015

Michael Liscio Jr als Baby-Drache in Winx Club (Englischer Dub)

Der englische Synchronsprecher Michael Liscio Jr hat auf Instagram ein Video gepostet in dem er einen Take für Winx aufnimmt. Dazu schreibt er folgendes:
Today I was a baby dragon #Winx #VoiceOver #VoiceActing

Ob sich das auf Staffel 7 bezieht, wurde von ihm nicht bestätigt. Da es aber momentan das einzige Projekt von Winx Club ist, welches synchronisiert werden könnte, ist es sehr wahrscheinlich von der neuen Staffel!

Ich habe mal schnell seinen Take übersetzt:
"Nein. Das Problem ist, dass sich die Kreatur dauerhaft wiederauflädt indem es das magische Feuer absorbiert."
Michael Liscio Jr ist übrigens auch aus Pokémon bekannt. Dort spricht er in der Englischen Version Ashs Begleiter Clemont!

Nochmal zurück zu seiner Rolle in Winx. Mit dieser Stimme und auch der Tatsache, dass er einen Baby-Drachen synchronisiert, erinnert es mich irgendwie an Blooms Drachen Buddy aus Staffel 3.
Ob er das wirklich ist, kann momentan noch keiner sagen. Doch wir halten euch auf dem Laufenden! :D

Kommentare:

  1. Hoffentlich ist das buddy der war so süß :)
    Der ist genauso verschwunden wie blooms katze Ron,die Kuscheltiere.... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau dir die Folge nochmal genau an. Es hat einen Grund, warum Buddy nicht mehr auftaucht!

      Löschen
  2. Hoffentlich ist das buddy der war so süß :)
    Der ist genauso verschwunden wie blooms katze Ron,die Kuscheltiere.... :(

    AntwortenLöschen
  3. Mal sehn woll lieber Italienisches sehen xD

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner




Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.