Samstag, 11. Juni 2016

[Review] Staffel 7, Folge 18 „Der Bananentag“


Bewertung: 

Review:


Die Spezialisten und Lemuren spielen im Tierpark in Gardenia Rugby (?). Das Match - was eher wie ein Kampf aussieht - endet damit, dass der Ball im Wasser landet.

Da kommen auch schon die Feentiere und bringen zahlreiche Bananenstauden um die Lemuren zu füttern. Roxy und die Winx haben vor die Lemuren wieder zurück in ihr ursprüngliches Habitat zu bringen.

Dieser „Kampf“ um den Bann, den die Lemuren offenbar für ne Banane halten, war irgendwie nett, aber auch komplett unnötig. 😆
Trotzdem, die Lemuren sind süß und es ist auch cool mal wieder die Spezialisten zu sehen.. ohne, dass die Winx ihnen die Show stehlen. 😋 

Was mir auch wieder auffällt ist wie ausgeprägt der Charakter der einzelnen Figuren wieder ist. Beispielsweise ist es Nex, der angeben will, weil er den Ball gefangen hat, Squonk der immer auf Amarok reitet, oder auch Shiny, die immer noch in Brandon verliebt ist und ihn mit der Bananenstaude umfliegt.
Nervig ist nur, dass sie aus allem einen Gag machen wollen. Rainbow sollte das echt nicht übertreiben, weil sonst wirkt es einfach nur gewollt und nicht mehr lustig.

In der Zwischenzeit tauchen Kalshara und Brafilius im Lemurenhain auf stellen fest, dass dort keine Lemuren sind. Kalshara kommt auf die Idee die dort wachsenden Bananen verschwinden zu lassen.

Als die Winx und die Spezialisten kommen um die Lemuren freizulassen, scannt Brafilius vor den Augen der Winx die kleinen Tiere. Es sind nicht die Tiere mit der ersten Farbe des Universums und 
Brafilius schlägt vor abzuhauen, doch Kalshara sieht es als eine Gelegenheit die Feen zu vernichten.

Ich frag mich wie Kalshara auf die Idee gekommen ist hier überhaupt aufzukreuzen. Da könnte sie ja echt überall hingehen und zufälliger Weise sind eh immer die Winx am gleichen Ort.
Sowas wirkt einfach unglaubwürdig und an den Haaren herbeigezogen…

Was ich interessant finde ist, wie sie Brafilius die ganze Zeit beleidigt. „Fette Qualle“ ist jetzt echt ne unpassende Beleidigung, wenn man bedenkt wie kindisch die Staffel ist.
Mich stört es zwar nicht, aber in ner Serie für 4 bis 8-jährige Kinder (ja, das ist seit neuesten die Zielgruppe für Winx Club) gehört es irgendwie nicht rein.

Um nicht nur negative Sachen zu schreiben: wie Kalshara versucht hat Brafilius selbst auf den Gedanken zu bringen, dass in dem Lemurenhain die Lemuren fehlen, war doch ganz lustig. 😆

Die Winx Verwandeln sich und wollen gehen Kalshara und Brafilius kämpfen, doch Brafilius verzaubert die Bananen so, dass sie sich in Monster verwandeln und alle auf dem Bananeinhain angreifen.
Sie Winx und die Spezialisten kämpfen vergeblich gegen die Bananen und Flora und Stella müssen feststellen, dass ihre Butterflix Zauber nicht helfen um die Bananen zu entzaubern.
Flora hat die Idee in die Vergangenheit zu reisen um eine gesunde Banane in die Gegenwart zu bringen.

Ich weiß nicht, wie’s euch bei dieser Szene ging, als Brafilius Kalshara für nen kurzen Moment für völlig bekloppt gehalten hat, aber für mich war der sehr gewollt. Die Emotionen der beiden waren genial, aber die Hintergrundmusik und Kalsharas hysterische Stimme, haben den irgendwie zerstört. ^^’

Der Kampf allerdings war cool, meine Reaktionen dazu findet ihr unten.
Ne Sache die mich aber überrascht hat ist, dass Floras Zauber nicht funktioniert hat. Ich hätte echt gedacht das wär’s dann gewesen. Aber gut, hab ich mich wohl geirrt. 😋
Was mir auch gefallen hat ist, dass Stellas Zauber nen anderen Effekt auf die Bananen hatte und nicht einfach nur nicht funktioniert hat. Das ist eigentlich was, was man erwarten sollte, aber bei meinen - schon sehr niedrigen - Erwartungen hat mich das dann sehr gefreut.


In der Vergangenheit angekommen suchen die Winx nach den Bananenstauden, doch Stella wird von einem prähistorischen Lemur gefangen, der sich in sie verliebt hat. Die Winx versuchen Stella zu befreien. Es funktioniert nicht, doch Bloom hat eine Idee: Sie will die Bananenstauden finden und den riesigen Lemur dorthin locken um ihn von Stella abzulenken.

Es gelingt ihnen Stella zu befreien und in die Gegenwart zu reisen, doch im letzten Moment klammert sich der Lemur an Stella und reist mit in die Gegenwart.

Ich glaube die einzigste Funktion dieses riesigen Lemurs ist es für Gags zu sorgen.. ich musste kein einziges Mal lachen. Eher mich fremdschämen und das passiert bei Winx echt nicht so oft.

Ich weiß nicht, was ich groß dazu sagen kann, die Dialoge sind mal wieder seltsam und die Folge kommt mir richtig unnötig vor. Ich finde Filler-Folgen sind dazu da etwas über die Charaktere zu lernen und interessante Hintergrundinformationen zu bekommen, aber bitte nicht sowas!
Alles was wir sehen ist eine gequälte Stella - die in letzter Zeit eh schon den größten Redeanteil hat - und einen penetranten Riesenlemur der jetzt auch noch in der Gegenwart lebt und wahrscheinlich keine besonders rosige Zukunft vor sich hat. ._.

Man ey, das einzige was mich an der Folge, neben den oben genannten Punkten, gefreut hat sind die Animationen. Ich bin ja ein Fan dieser Computeranimation und die Effekte gefallen mir auch sehr gut. Nur das wichtigste an so einer Folge ist nach wie vor die Story und das war echt mehr als nur enttäuschend.

Meine Reaktion während der Folge

• „und unsere letzte…“ ja, Sky? Unsere letzte was?
• „Banane“.. okay wtf. xDD
• Das ist nicht mal ne Banane..
• ..holt den Ball doch aus dem Wasser anstatt ihn da liegen zu lassen? 😆
• Diese Etno Chic Outfits sind wahnsinnig schön!
• Alter.. wie die sich auf die Bananenstauden stürzen. O_O
• Wie kommt Kalshara auf die Idee, dass das Tier mit der Ultimativen Macht hier ist?
• Kalsharas Stimme klingt so hysterisch, wenn sie Laut wird. Das ist irgendwie anstrengend.
• „Du fette Qualle“… noch so’n nettes Schimpfwort von Kalshara.
• Sehr schlau die vor den Augen der Winx zu scannen.. 😆
• Butterfliiix 🎵
• Woow, Bloom greift gleich an. xDD
• Wie Brafilius auf der Stelle rennt..
• Haha, die Blicke 😂
• „Ich glaube das ist wirklich das erste Mal, dass Bananen Affen angreifen“ Haha, jaa vermutlich. 😂
• „Blätter-Schutzdecke“.. das klingt seltsam. 😆
• Was wartet Brandon auch, bis ihm die Banane auf den Kopf kabbelt?
• War ja klar, dass es auch Brafilius trift. 😆
• Hehe, Tecna wird aggressiv.
• „Ich werde die Natur bitten uns zu helfen Brafilius’ Zauber zu brechen“.. jaa mach doch einfach. xDD
• Was? Floras Zauber hat nicht funktioniert?!
• Ohh Stellas auch nicht.
• Bloom redet mal wieder in einer unglaublichen Geschwindigkeit..
• Arme Lemuren. 😕
• Flora: „Wir müssen schnell in der Zeit zurück reisen und eine gesunde Banane in die Gegenwart holen“
Stella: „Ja, wir müssen für eine Pflanze sorgen, die gesunde Bananen hervorbringt“
Stellas Satz war echt unnötig…
• Diese Bananen scheinen irgendwie ne größere Gefahr zu sein als Kalshara und Brafilius je waren..
• Stella: „Hey, ich wollte dich jetzt wirklich nicht gegen mich aufbringen“ - Wieder so’n Satz, den kein Mensch sagen würde. Schon gar nicht in so einer Situation. q.q
• Prähistorisch?! Ihr hättet doch einfach ne Stunde zurückreisen können, da war ja auch noch alles in Ordnung.
• Oh Gott, jetzt verliebt sich das Teil auch noch in Stella?!
• Kein Kommentar ey… 😆
• Nochmal Butterfliiix 🎵
• Musas „Melodie der Feen“ ist durch die Musik einfach so episch!
• Wieso funktionieren diese ganzen Zauber jetzt eigentlich nicht? Das ist einfach nur ein Tier?
• Wie hat der mit seine Patschern denn so ein Kleid machen können? 😆
• Jetzt summt der den Hochzeitsmarsch? - Oh Gott, *fremdschäm* q.q
• Höh? Wo ist denn jetzt die riesige Bananenstaude hin, Bloom?
• Wie der jede Banane erst schält…. sehr realistisch. 😆 
• Woah, Stellas Verwandlung! *o*
• Oh nein, jetzt kommt dieser komische Lemur auch noch mit in die Gegenwart??
• „Fettwanst“.. schon wieder so ne schöne Beleidigung.
• Hä? Dann greif ihn doch an und schau nicht so traurig, Brandon..
• ÜBERRSCHAUNG - es ist nicht das Tier! Wer hätt’s gedacht. *hust*
• Im Hintergrund sind einfach überall noch gesunde Bananen..
• Der Songtext von dem Lied ist schon sehr seltsam. Aber gut, der Englische ist leider nicht besser. 😕 (Immerhin ist die Melodie gut ^^)
• Die Szene mit Sky und den Lemuren ist nett. 😋

Das war’s mit der Review zu Folge 7x18. Ich bin sehr gespannt eure Meinungen zu der Folge zu lesen! Vielleicht habe ich sie auch zu streng bewertet?
Ich freu mich auf eure Kommentare!

Kommentare:

  1. Die Folge hat es auch bereut so eine schlechte Bewertung zu kriegen...
    Ich frag mich was sich Rainbow dabei gedacht hat. Die Folge war ja sowas wie eine Bonus Folge.
    Aber irgendwie gibt es seit staffel 5 immer mindestens eine unnötige Folge
    Bei Staffel 5 ist es bestimmt Folge 5 oder 21
    Und bei Staffel 6 ist es auch bestimmt folge 1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die folge erinnert eher AN staffel 5 :/

      Löschen
    2. Staffel 5, Folge 21 war aber und Welten besser als das hier..
      Ich weiß nicht, aber wenn man sich die neuen Staffeln anschaut ist Staffel 5 echt nicht so schlecht. Der letzte Platz geht bei mir momentan echt an Staffel 6. xD

      Löschen
    3. Ich denke mal die 5 Staffel wird von vielen gehasst weil ab dieser Staffel sich alles verändert hat und damit kommen sicherlich viele nicht klar.
      Also ich finde Staffel 6 besser als die 5.
      Allein schon die story war besser aber jeder hat ja seine eigene Meinung :D

      Löschen
    4. Und warum ist Staffel 6 beim letzten Platz? Ist nur eine Frage ;)

      Löschen
  2. Die schlechteste folge der Staffel und der schlechteste song der staffel... WOW alles in einem... die folge war eher für klein kinder (ich weiß winx ist auch für kleinkinder) aber Können die nicht einfach jede folge so episch machen wie die letzten, bei denen siehts nähmlich nicht mehr nach Kleinkinderkram aus sondern als wäre die sendung für 12-16 jährige^^ Diese Flachwitze gehen mir langsam auf die nerven! So was wie der Satz von Icy bei 07x26 der war geil: Halt die Klappe darcy!" da kann man meiner Meinung nach immer wieder lachen aber Diese verdeutschten witze ey... Auf Englisch klingts besser aber Dieses Eingedeutschte.., Die hätten ruhig ein bisschen mehr Umgangssprache mit einbauen können!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit der Umgangssprache ist allgemein ein Problem seit Staffel 5. Praktisch alle Charaktere reden in geschriebener Sprache, aber längst nicht so wie man in Echt sprechen würde.

      Löschen
  3. Die Folge hat mich sooooooo aufgeregt!!! Ganz erlich wenn es schon zu einer Fillerepisode kommt, warum kann es nicht eine Roxy Folge sein wo sie ihr Enchantix bekommt. Oder eine Folge wo sie ausversehen in die erste Staffel zurück reisen oder irgendwas cooles. Mich regt es ehh auf das die Winx und Kalshara noch nieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee einen richtigen Ksmpf hatten. Der beste Kampf zwischen Klashara und den Winx war der im Trailer und leider kam er nie vor. Oder warum ist da kein Kmapf mit Faragonda??? Und warum wurde sie sooo schwach dargestellt. Ich hasse eh schon Brafilius weil der mnich einfach nur auregt. Gneau wie die Soundtracks!!! Wären es die Soundtracks aus Staffel 1 wäre zu 50% Winx Feeling zurück.....

    AntwortenLöschen
  4. Fand die folge nicht soooo mies... aber dennoch war sie es ^-^

    Zielgruppe
    4-8 Jahren was :(

    Damals war doch noch 8-16 .... naja mann merkt das Nickelodeon diesen "Mature" erwachenheits Grad zerstört hat ich hab einfach eine enorme Hoffnung auf staffel 8 und dir Spin-off's


    Fette Qualle ist echt keine großartige beleidigung ^^

    Erinner dich an staffel 1 wo Bloom Knutschen desöffteren fettsack nannte oder staffel 2 wo Stella Während sie einen Anhang runterklettern will Amentia Schlampe nennt ^^ und das Wort Misststück hört mann auch wohl sehr oft XD) und die Permanente leicht geschützte Nacktheit während der Enchantix verwandelung ist auch nicht Grad so "kindlich" .

    (Es gibt unter anderem ein Bild von einer Wand in Rainbow wo Cherrie ein Messer in der Hand hält ^^ und Bloom sehr leicht bekleidet ist aber das ist auch gut so weil die winx mitlerweile ü20 sind

    Staffel 1= 16
    Staffel 2= 17
    Staffel 3= 18
    Staffel 4= 19
    Staffel 5= 20
    Staffel 6= 21
    Staffel 7= 21 !!! Ja 21 ,ab da wurde die zeit ein wenig gestoppt da am Anfang kein neuer Schuljahres Anfang gefeiert wurde ! Denkt mal drüber nach ! ;D
    Ehm Kernpunkt der aussage ist das die Winx mitlerweile eig ! Erwachsene (sexy) Frauen sind die eben genauso erwachsene abendteuer erleben sollten und ich denke das sich rainbow vlt drarauf fokussiert #WorldOfWinx #Winx Season ♡)


    Winx ist echt nicht Grad ne kindersendung die neuen staffeln machen mich derart traurig... wobei das staffel 7 finale wieder einen Erwachsenen old school winx Touch hat ^^

    Und vlt sind in Staffel 8 Daphne und Roxy teil des Team <3

    Alles bessert sich bald ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die neue Zielgruppe ist 4 - 8 Jahre. Früher war es 6 - 12 oder sogar 14. Ich weiß es auch nicht mehr genau. Aber jedenfalls haben sie es nach unten verschoben.

      Das mit der Beleidigung fand' ich auch nicht so schlimm. Mich stört halt, dass sie es so kindisch gemacht haben, aber dann trotzdem die ganzen Beleidigungen drin lassen.. das passt meiner Meinung nach nicht zusammen.
      Vielleicht seh ich das aber auch zu streng. ^^'

      Ich finde schon, dass gerade in Staffel 7 Winx zu einer ziemlichen Kinderserie mutiert.. aus meinem Bekannten- und Freundeskreis bin es irgendwie nur noch ich, der wirklich alle neuen Folgen gesehen hat. Den Anderen ist es einfach zu kindisch geworden (und das sind nicht nur Leute in meinem Alter).
      Trotzdem schau ich die Serie nach wie vor gerne und bewundere, wenn die Story kacke ist, die wunderschöne Animation. ^_^

      Stimmt, das Staffelfinale der 7. Staffel ist echt geil... auch wenn's böse klingt, aber ich bin froh, dass die Feentiere verschwunden sind. Klar, ich vermisse sie auch irgendwie. Aber so hat man ihnen wenigstens ein würdiges Ende gegeben und sie nicht einfach in der nächsten Staffel vergessen.

      Nee, bitte nicht. >_< xD
      Ich mag Roxy und Daphne wirklich sehr, aber im Winx Club selbst will ich sie nicht haben. Sechs Hauptcharaktere sind eh schon so viele.

      Löschen
    2. Bin aus meinem Kreis auch der einzige ders schaut (oke und ne gute Freundin aber die lebt jetzt in Berlin sie is 25 und schaut sich
      Winx an ! Winx wird manchmal kindischer dargestellt obwohl es so eigentlich nicht ist!

      Ich finde es auch gut das die feentiere weg sind da mann sich am Anfang von Staffel 8 nicht fragen wird "WO SIND DIE FEENTIERE?" (Hust-love&Pet shop-)

      Roxy & Daphne währen doch ein Hammer Neuzugang es wäre geil (hab ich mal so bei una di noi winx in den Kommentaren gelesen ^^)
      Wenn ab Staffel 8 wieder so eine Dreier Storyline beginnt wie von Staffel 1 bis 3 die sich so konsequent durchzieht, das wäre bestimmt Hammer episch und das würde den Machern von winx die Zeit geben Charakter und storytechnisch alles auszufeilen und wieder richtige Tiefe reinzubringen anstatt jede Staffel eine neue Verwandlung und ein neues Abenteuer das nicht ausgeschöpft werden kann beziehungsweise nicht sein volles Potenzial entfalten tut... hier beginnen meine Winxforever-fan Gedanken XD aber es wäre so übertrieben episch wenn es so ein richtig dunklen Feind wie darkar gibt oder noch besser denn Darkar ! Und Acheron zsm *- * zwei mega geile Feinde dir Potential nie richtig ausschöpfen konnten und das so nich in ner richtigen Dreierlei story verpackt die wirklich authentisch erzählt (Wieder der feenursprung,Magisches universum etc Drachenfla mm Nymphen erdenfeen!!!! Das is der shit den man will und keine erdentiere:/)
      Naja die Geschicht wird so gesponnen das die Winx + Roxy&Daphne irgendeine Kraft erlangen müssen die aber nicht permanent ist genau wie Mythix und Tynix (aber sie diese IN der magischen Dimension haben nicht schrumpfen oder irgendwo eintauchen! So ne Art legendäre Versiegelte Macht!) Sondern... kp durch nen individuellen Ohrring aktiviert wird (nach Mytix Zepter & Tynix Armbändern vlt ultimatix Ohrringe XD ^^!) Das wäre für viele Fans die Möglichkeit zu sehen ob sich daphne und Roxy gut einfügen !, und dann könnte Rainbow auf die Resonanz hören wäre auch gut um zu überlegen die beiden zu permanenten Mitgliedern zu machen da sie ja so erstmal beliebig zu sirenix oder eben im Falle Roxy auf ihr Believix zurückgreifen können bzw es einfach behalten

      Die Rainbow schreiberinge sollten einfach aus sich rausgeworfen ! Goooott ne Daphne& Roxy Puppe und SO viel mehr Merchandesing mäßig währen die damit auch total auf der Höhe!

      Ich glaub ich muss ne fanfiction schreiben XD sry für die Rechtschreibung #Autokorrektur

      Löschen
    3. Seidwann gehören Musa ubd Tecna zu den Hauptcharaktere .-. ?

      Löschen
    4. Die Love&Pet Tiere sind doch gar nicht verschwunden. Sie wurden zwar nicht mehr in den Staffeln erwähnt. Aber auf der Erde kümmern sich Erdenmädchen um die Tiere ... Das war aber nur in den Comics, wer die nicht gelesen hat, kann das natürlich nicht wissen :D

      Musa und Tecna gehören schon seitdem sie den Club gegründet haben dazu! Der allergrößte Hauptcharakter ist natürlich Bloom. Die anderen sind eher untereinander gleichgestellt.

      Löschen

Kooperationspartner




Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.