Sonntag, 21. Dezember 2014

Winx Facts #12

Hallöchen :D

Noch drei Tage bis Heiligabend, freut ihr euch schon auf Geschenke und Essen? (: Zur Versüßung der Zeit bis dahin gibt es heute ein paar - etwas verspätete - Facts :)
Also, Los geht’s:

1. Obwohl Winx Club offiziell erst 2004 herausgebracht wurde, wurden 2003 schon versehentlich Comics von Winx in Frankreich herausgebracht.


2. Andi Krösing, der Sprecher von Tritannus ist schon vor Staffel 5 bei Winx zu hören. Nämlich in dem 2. Winx Club Special "Die Rache der Trix". Dort spricht er einen Aufseher in der Roten Fontäne.

 3. Das Opening der Specials hat das exact selbe Instrumental wie das Opening der vierten Staffel, nur mit anderem Text und einer anderen Sängerin. (Fact von Anonym)

4. Solaria hat drei Sonnen.

5. Im Nick Dub vom zweiten Winx Film wird erwähnt dass der zweite Winxfilm nicht mehr in das selbe Winx-Universum gehört wie der Rest der Serie und die anderen Filme. Es handelt sich also um einen Film der als eine Art Spinn-Off eine zusätzliche Geschichte über die Winx erzählt.

Ihr wisst selbst etwas Ungewöhnliches über Winx Club?
Dann schreibt uns eure Fakten doch an unsere Mail germansirenix@live.de oder als Privatnachricht auf unserer Facebookseite GermanSirenix .
Wir schreiben uns eure Fakten dann in unsere Liste und nehmen sie in die folgenden Posts mit rein. Ihr dürft gerne euren Spitznamen oder euren Vornamen angeben, den wir dann einfach hinter euren Beitrag schreiben.
Falls ihr allerdings doch lieber Anonym bleiben wollt, dann schreibt das einfach dazu.

Haben euch die Fakten gefallen? Schreibt es uns in die Kommentare :D

Kommentare:

  1. "5. Im Nick Dub vom zweiten Winx Film wird erwähnt dass der zweite Winxfilm nicht mehr in das selbe Winx-Universum gehört wie der Rest der Serie und die anderen Filme. Es handelt sich also um einen Film der als eine Art Spinn-Off eine zusätzliche Geschichte über die Winx erzählt."

    Wie genau wurde es da denn erwähnt? :DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erwähnt ist der falsche Begriff XD Das haben die Synchronleiter des Nick Dubs erwähnt und da Nick und Rainbow zu dem Zeitpunkt bereits eine Kooperation hatten, kann man davon ausgehen, dass es stimmt :D

      Löschen
  2. Wow super ;-)


    Fakt 4 war mir bekannt,aber schön dass ihr auch zurück geht also in die vorigen Filmen.

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner






Neueste Videos auf dem offiziellen Kanal

Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.