Sonntag, 31. Juli 2016

[Review] Staffel 7, Folge 25 „Neue magische Harmonie“



Bewertung: 

Review:

Die Folge beginnt damit, dass Bloom in Icys Eisspitzen fällt, doch im letzten Moment von Elas gerettet werden kann. Sein Horn färbt sich durch diese Tat golden.
Die Trix greifen weiterhin die Winx an um sie zu besiegen, doch durch die besondere Tynix Kräfte können die Winx die Zauber der Hexen abwehren.
Zur gleichen Zeit schlüpft aus dem Kokon der Goldenen Schmetterling, der die Blumen-Miniwelt belebt und die Trix mit Brafilius flüchten lässt.
Bloom bittet den Schmetterling das Herz von Alfea wieder neu erleuchten zu lassen..

Gut, dank der Preview vom letzten Mal wussten wir ja schon genau was uns erwarten wird.
Ich weiß nicht wie’s euch geht, aber mich nervt es immer noch, dass Elas wieder so was Besonderes gegenüber den anderen Feentiere ist.

Der Kampf war ganz nett. Auch wenn es eigentlich immer nach dem gleichen Prinzip geht: die Trix greifen an, die Winx verteidigen sich, die Winx greifen an, die Trix machen sich mehr oder weniger selbst fertig. Ich glaube richtige Kampfszenen die in Staffel 1 kann man nicht mehr wirklich erwarten, aber trotzdem besser als gar nichts.
Und ich habe das Gefühl der einzige Grund weshalb die Trix noch nicht besiegt sind, ist, weil sie immer kurz davor abhauen. Das ist echt ein bisschen blöd. 😆

Was den Goldenen Schmetterling angeht.. er sieht ein bisschen komisch aus muss ich gestehen. Und seine deutsche Stimme passt auch nicht so gut, aber hey: er hat alles wieder in Ordnung gebracht und die Winx haben ihr eigentliches Ziel erreicht. Jetzt bleiben nur noch die Trix.

Was ich nicht ganz verstanden habe ist, wieso Stella jetzt so in Panik wegen der Zeit war. Selbst wenn sie jetzt irgendwo wären, sie haben ja nach wie vor ihre Steine der Erinnerung um alles in Ordnung zu bringen. Das kam schon sehr komisch rüber. 

Im Alfea der Gegenwart suchen die Spezialisten und Paladine nach den Trix, bis diese aus der Vergangenheit auftauchen und die Schule angreifen. Daphne, die Alfea-Feen und die Spezialisten verteidigen Alfea, doch kommen kaum gegen die Hexen und ihre Feentiere an.
Die Winx kommen zurück nach Alfea und durch die Kraft des Goldenen Schmetterlings bildet sich eine neue Schutzkuppel um die Schule, die die Trix nicht durchdringen können.

An der Stella mal ein kurze Info: Alle recycelten Feen haben Namen und sogar bestimmte Kräfte. Sie haben sich in der ersten Staffel wirklich sehr um die Hintergrundcharaktere bemüht um in dem „Ring der Macht“ Sammelkartenspiel konnte man ein paar der Feen mit ihren Namen sehen. Falls es jemanden interessiert die Feen in dem Screenshots rechts heißen (von links nach rechts) Francine, Ashia, Oleana* , Karina , Kimmy, Amaryl, Miky und Alice.
Wie schon gesagt, auch wenn ich mich freue sie zu sehen.. es ist schon ein bisschen komisch die Feen aus der ersten Staffel zu sehen wie sie schon seit Ewigkeiten in Alfea sind. Sie haben sogar neue Concept Designs für die Feen gezeichnet! Da verstehe ich echt nicht was dagegen spricht einfach für die Feen, die in Staffel 6 neu dazu gekommen sind, eine Verwandlung zu zeichnen.

*Die Fee ist nicht im Kartenspiel, allerdings steht dieser Name im Winx Wiki. Ob das der richtige Name ist kann ich deshalb nicht sagen.

Zum wieder zurück zu der Szene zu kommen: Mich freut es sehr die Spezialisten wieder ein bisschen mehr in Aktion zu sehen. Ihr Spezialgebiet liegt ja in der modernen Technologie und das kam in den letzten Staffeln nicht sehr raus. Deshalb schön zu sehen, dass sie wieder ein bisschen was zu tun haben. ^_^
Der Kampf in dieser Folge war besser als in der letzten. Die Feen hatten deutlich mehr Selbstvertrauen und Francine hat Darcy sogar versucht zu provozieren.
Dieses Kräftemessen zwischen Icy und Daphne war auch cool. Man hat auch gesehen, dass sie ziemlich auf dem gleichen Niveau sind, aber die Kräfte der Feentiere natürlich die eigenen Kräfte ziemlich boosten können.
Eine Sache die ich nicht ganz verstehe ist, wieso sie nicht die anderen Hexen und Spezialisten nicht einfach den Feen zur Hilfe kommen, wenn die Schule doch in so großer Gefahr ist.

Und wieso lässt Rainbow die Trix so dämlich dastehen? Ich meine ganz ehrlich.. nachdem Icy schon volle Kanne gegen die Karriere geknallt ist, müssen die anderen Trix es ihr doch nicht nachmachen, oder?
Schön aber wie Icy versucht halt Bloom zu provozieren. Das ist echt ihre Schwachstelle. Gut für sie, dass sie sich gerade so zurückhalten könnte. 😋

Einige Feentiere kehren nach Alfea zurück um zu spielen. Und ganz besonders ein Feentier weckt das Aufsehen von Roxy: der Maubuddel, der sich mit Faragonda als junge Fee verbunden hat. Nach so vielen Jahren hat er endlich zu seine Fee gefunden und Faragonda beschließt ein Fest zu feiern.

Also, dass die Feentiere mal „spontan“ vorbeischauen wollten ist schon sehr.. hm.. unglaubwürdig rübergebracht. Aber hey, es ist nett zu sehen wie sie miteinander spielen und man sogar die anderen Alfea-Feen mit ihnen sieht. Also seh' ich darüber mal hinweg.
So nebenbei: Ich wünsch’ mir echt ne Liste mit allen Feentiere und ihren Namen. Die Design gefallen mir echt gut und ich wüsste gerne wie die alle heißen.

Was sie in der Szene auch gut gemacht haben ist die Hintergrundmusik. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir die Hintergrundmusik der neuen Staffeln nicht gut gefällt. Sie ist irgendwie so langweilig und baut kaum Spannung oder Gefühle auf. In der Szene war diese ruhige Musik echt was tolles und hat wirklich dazu beigetragen den Moment richtig schön wirken zu lassen.
Ich habe ja echt die Hoffnung, dass in World Of Winx richtig coole Actionmusik zu hören. Mal schau was daraus wird. 😆

Und jetzt zu dieser Party-Szene. Viele lieben diese Musik, finden aber diese Feier komplett unangebracht und sinnlos.
Wenn man aber schon weiß was in der nächsten Folge passiert, ist das win Wirklichkeit aber ein sehr wichtiger Moment. Es ist das letzte Mal, dass die Winx so richtig mit den Feentiere zusammen sind und auch eine Art Abschied(-sfeier). Nicht nur für die Winx, sondern auch für die Zuschauer. 
Wir sehen noch mal deutlich das Wesen aller Feentiere und wie sie sich in Alfea eingewohnt haben. Ich denke mal es dient auch dazu um die Zuschauer noch mehr an die Feentiere zu binden damit die nächste Folge noch ein bisschen dramatischer wird, aber ich will jetzt auch nicht zu viel vorwegnehmen. 😋

Die die Lehrer und die Spezialisten getanzt haben war echt.. interessant. Bei Wizgiz hatte ich es noch erwartet, aber bei Faragonda und Palladium.. und Griselda?!! Auch wenn’s lustig war, im ersten Moment war das echt ein kleiner Schock. 😆
…und die leicht seltsamen Tanzmoves bei den Spezialisten lass ich mal unkommentiert. *hust*

Nach der Feier verabschieden sich die Spezialisten und kehren zurück in die Rote Fontäne. Doch kurze Zeit später taucht Kalshara auf: Sie will mit den Winx ein Abkommen treffen um Brafilius - ihren Bruder - aus den Fängen der Trix zu befreien. Als Gegenleistung will sie den Winx die Ultimative Macht überreichen.

Als ich das erste Mal diese Szene gesehen habe war ich echt skeptisch. Irgendwie war klar, dass Kalshara es nach wie vor auf die Ultimative Macht abgesehen hat, aber wie sie mit den Winx über Brafilius gesprochen hat, hat in mir die Hoffnung geweckt, dass er ihr doch wichtiger ist als sie es in den vergangenen Folgen gezeigt hat.
Und meine Vorfreude ist bei der Vorstellung auf einen gemeinsamen Kampf gegen die Trix echt hoch. Kalshara hat so viel Wissen über die Feentiere und es ist so verschwendet… wenn man sich mal vorstellt, dass sie genau so gut eine Lehrerin in Alfea hätte sein können.

Die Trix und Brafilius dringen Untergrundwelt von Magix ein. Dort soll die Quelle der Ultimativen Macht liegen, doch sie wird von Wesen bewohnt, die sich für Eindringlinge interessieren.

Mehr von der Höhle sehen wir erst in der nächsten Folge, aber irgendwie erinnert mich das an die Höhlen vor Tiefland. Die Farben sind anders, aber genau wie in Staffel 2 gibt es die Kristalle an den Wänden. Nagut.. und diese Wesen (ich nenne sie mal Anti-Feentiere) sind neu. 😆 

Und ist euch aufgefallen wie die Feentiere der Trix die Hexen beschützt haben? Die Verbindung zwischen den Trix und diesen Feentieren scheint viel stärker zu sein als ich anfangs gedacht habe und das ist definitiv ne gute Sache!
Ich war ja sehr kritisch als Brafilius mit den Feentieren auch noch die Trix beschworen hatte, aber - wie ein paar von euch schon geschrieben haben - ist das Band zwischen ihnen offenbar so stark, dass die Trix ihren Tieren folgen konnten. Dass die Feentiere ihre Besitzerinnen jetzt noch verteidigt haben unterstütze die These eigentlich noch. Gefällt mir sehr gut!

Meine Reaktion während der Folge

• Elas rettet Bloom.. Das kam ja soo überraschend. *hust*
• Ach jetzt wird sein Horn gold.. Super Elas!
• Und da knocken sich die Trix wieder gegenseitig aus. Meh.. q.q
• Dieser Schmetterling sieht komisch aus...
• Es schmerzt irgendwie immer zu sehen wie die Trix fertig gemacht werden
• Brafilius sieht so dämlich aus xD
• "Brafilius ist mir nun doch entkommen" das klingt komisch.. Aber süß wie Bloom sich ärgert xD
• Tecna und Bloom.. die beiden sieht man nicht oft so zusammen
• Cool zu sehen, das die Spezialisten mal wieder was ohne die Winx machen
• "Umarmender Wind" ahh das ist Daphes Luft-Sirenix-Zauber! Jetzt kennen wir alle Vier-Elemente-Zauber von ihr! 😊
• Richtig provokativ diese Alfea Feen xD
• .. Aber trotzdem schwach.
• An sowas sieht man gut wie overpowert die Winx eigentlich sind.. ohne sie geht ganz Alfea zu Grunde xD
• Uhh der Icy vs. Daphne Fight gefällt mir
• Ohh Daphne hat verloren... und wird von Thoren gerettet.
• Und da kommen die Winx und ihre Feentiere
• Die Trix einfach auszusperren ist natürlich eine sehr langfristige Lösung.. 
• Wieso fliegt ihr immer voll dagegen?? Und dann auch noch alle drei nacheinander? Oh man. 😅
• Ohh Icy provoziert Bloom, gefällt mir 😂
• Öh okay, wieso kommen die jetzt?
• Critty 🙈
• Das ist voll schön zu sehen wie die Feentiere miteinander spielen.
• Ohh der Maubuddel schon wieder 😂
• Diesmal offenbar der Echte. 😅
• Plötzlich neue Outfits alles klar. XD
• Das Lied ist cool 😊
• GRISELDA!!! Omg.. 😂
• Aww Flitter und Kiko
• Haha, Tecna und Timmy 🙈
• Skys Tanz ist komisch..
• Äh was machen Faragonda und Palladium da?? Interessanter Tanz.. wirklich.
• Brandon 😂
• Der Abschied ist süß..
• Ohh Kalshara.. Ein Abkommen gegen die Trix?
• Wo sind die Trix denn da?!
• Gruselig..
• Ihren Bruder gegen die Ultimative Macht.. Das ist ne interessante Wendung.

Das war’s mit der Review zu Folge 7x25.
Ich würd’ mich freuen, wenn ihr auch eure Meinung unten in den Kommentaren lasst. Ich les’ sie mir alle durch und bin gespannt wie ihr die Folge findet! ^^

Kommentare:

  1. Ich lobe dich germansirenix wieder ein guter review:-)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Review ^^

    Hätte mir beim Kampf Dapfne gegen Icy ein : bist nicht so stark wie deine Vorfahren gewünscht :/

    Und ehm ja der Tanz layla Strippt auf Nex und ja... sky's bums-move bei Bloom War so.... xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab zum teil schon gedacht ich bin der Einzige dem das auffällt (des mit dem Tanzen) xDDD

      Löschen
    2. Omfg das war zu hammer xDD Dazu gibts auch Remixe auf YouTube! Ö.Ö

      Löschen
    3. Der Tanz war komisch wie sky da rum getanzt aber schon ein bisschen lustig

      Löschen
    4. Ja Leute ich finde es so offensichtlich was diese Bewegungen zu bedeuten hatten xD)))

      Löschen
    5. Also eigentlich fand ich sowas sehr toll (denkt bitte jetzt nicht falsch xD)
      Winx braucht mal Abundzu solche kleine Momente auch wenn es eine Kinderserie ist C:

      Löschen
    6. Ne wirkliche "Kinderserie" ist es nicht ^^

      Es kommt wirklich drauf an wie du KinderSerie einordnest zb Dora oder Pheneas&phearb- Cosmo&Wanda sind Serien für Kinder im übertragenden Sinne

      Winx is da wirklich ein anderes Level (Staffel 5 lassen wir mal aus.... und alles von Staffel 7 ausser das Finale - die Linphea folgen sowie die 19te ^^)

      Winx thematisiert erwachsene Themen
      Hat eine klare Handlung (ab Staffel 5 nur solala) und joa...

      Machs wie meine Freunde & ich und Ordne Winx in die Kategorie Anime ein ^^

      {REDET MICH JETZT NICHT ZU VON WEGEN BLA WINX KOMMT NICHT AUS JAPAN}

      stillisch gesehen ist Winx seeehr Anime xD)
      Magicalgirl & so ^^

      Und die ganze japan & Anime & Kpop Referenzen ^^

      Löschen
    7. ist winx club wirklich ein anime ?Also ich dachte eine zeichentrickserie :)

      Löschen
    8. Mein gott stellt euch doch nicht so an mit der Bewegung von sky. Das ist doch nicht der Weltuntergang

      Löschen
  3. Guter Review :)

    Mich nervt es auch total, dass die Trix sich immer selbst fertig machen und als so extrem dumm dargestellt werden. Wäre es denn so schwierig für Rainbow die Trix wie ihre Staffel 1- Versionen darzustellen ?

    Genug aufgeregt :D Bringt eh nichts. Ich freue mich schon auf den nächsten Review

    AntwortenLöschen
  4. Ahso nebenbei Roxy ist keine Believix Fee sagt Bloom in Episode 19 aus Staffel 4 wo sie die Sophixgabe bekommen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß doch niemand ob es believix ist es kann ja auch magic winx oder enchantix sein. Für mich ist es believix ( im polnischen sagte bloom das sie keine richtigen belivix Kräfte hätte ) nunja wileicht soll jeder denken was er will :)

      Löschen
    2. Ganz ehrlich seidwann hat magic winx so riesige Flügel -.-?

      Löschen
    3. Natalie wie gesagt vielleicht soll jeder denken was er will.

      Löschen
  5. Ist mir garnicht aufgefallen wie Sky dort tanzt. Ich glaube der Tanzen mit was anderem verwechselt

    AntwortenLöschen
  6. Ich hofe nicht etwas komischesdenn ich bin ein winx fan der 9 ist; )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin Winx Fan der 19 ist ? '--

      Löschen
  7. Du hast recht man sieht Bloom und Tecna wirklich sehr selten :/
    Manchmal denke ich nurnoch dass Tecna ein nebencharakter oderso ist,so wie so behandelt wird -.-

    AntwortenLöschen
  8. WinxClubRus hat ein neues WOW pic veröffentlicht

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde alle winx sin toll auch tecna ich mag alle winx sehr aber Flora am meisten

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner




Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.