Freitag, 12. Februar 2016

Winx Backgrounds #21


Ich hab’ mal wieder ein bisschen Zeit was zu schreiben und heute geht es um die Verwandlung der 5. Staffel - Sirenix! Eine Verwandlung hinter der so viel mehr steckt und noch viel mehr stecken könnte. Wieso? - Das sag ich euch in diesem Post.

Vorab sei gesagt, dass ich mich teilweise auch auf die älteren Staffeln beziehe, die mit Daphnes Geschichte und Domino zusammenhängen. Manchmal interpretiere ich auch Sachen hinein, was ich aber deutlich mache.
Und, kleine Warnung, ich kenne Winx wirklich ziemlich gut und ziemlich lange. Falls euch einige Gedankensprünge oder Behauptungen nicht klar sind, schreibt einen Kommentar. Wenn notwendig fixe ich das hier im Post. ^^


Sirenix allgemein

Zu Beginn von Staffel 5 war schnell klar, dass Sirenix eine starke und antike Feenkraft ist, über die keiner wirklich etwas weiß. Nichtmal Ligea, die Königin der Unterwasserwelt von Andros.
Die einzige Fee/ Nymphe, die Sirenix je erlangt hat, war Blooms Schwester Daphne.

Doch als Bloom sie im Roccaluce-See besuchen geht, wird sie von ihr davor gewarnt die Sirenix Kräfte zu erlangen, denn sie befürchtet, dass sie Winx durch den Fluch - den die drei alten Hexen auf Sirenix gelegt haben - betroffen werden können, wenn sie Sirenix nicht rechtzeitig erlangen.
Immerhin ist dieser Fluch Schuld daran, dass Daphne zu einem Geist wurde und zusehen musste wie ihr Königreich zerstört wird.

Als die Winx das Sirenix Buch finden und öffnen sagt es ihnen, dass der Fluch des Sirenix ihnen nur einen Mondzyklus Zeit gibt die Aufgaben des Sirenix zu erfüllen. Ansonsten verlieren sie ihre magischen Kräfte für immer.
Das Buch stellt ihnen die Aufgabe die Juwelen des Selbstvertrauens, des Mitgefühls und des Mutes zu finden, die in den Ozeanen der Magischen Dimension versteckt sind. Das schaffen sie mit einer neuen Kraft, die ihnen die Sirenix Beschützerinnen verleihen - Harmonix.
Sobald sie die Sirenix Schatullen mit allen Juwelen bestückt sind, können die Beschützerinnen des Sirenix mit ihren Kräften das Tor in den Unendlichen Ozean öffnen und die Winx Sirenix Kräfte erlangen.

Die Tugenden des Sirenix

Selbstvertrauen, Mitgefühl und Mut sind die drei Tugenden, die vom Buch des Sirenix geprüft werden. Nur wer sie hat, kann auf rechtem Wege die Sirenix Kräfte erlangen ohne von dem Fluch betroffen zu werden.
Warum genau die konnte ich leider nicht herausfinden, aber ich glaube, dass es insgesamt fünf  Tugenden braucht um Sirenix zu erlangen, da auf der Sirenix Schatulle ja schon zwei Juwelen drauf sind.
Hier verstehe ich aber auch wieso nur drei davon genommen wurden. In 13 Folgen fünf Juwelen zu finden und hinter jeden noch eine kleine Geschichte zu packen ist zu viel

Der Fluch des Sirenix

Dieser Fluch wurde in der Serie selbst nie wirklich geklärt. Daphne hat gesagt, dass die alten Hexen ihre Sirenix Magie verflucht haben, weshalb sich ihre Magie gegen sie selbst gerichtet hat. Doch als die Winx das Sirenix Buch aufschlagen, warnt es sie ebenfalls vor dem Fluch.

Meine Theorie ist, dass die alten Hexen das Sirenix Buch zuerst verflucht haben und zu Daphne gekommen sind und es sozusagen ausgelöst haben.

Die Kräfte des Sirenix

Die Zauber sind ziemlich einfach und für jede Winx gleich. Nur mit dem Unterschied, dass es auf ihre Kräfte abgestimmt ist. So hat jede Winx einen Sirenix Zauber, der mit „…des Sirenix“ endet, ein Schild, einen Kick/Tritt, einen Schlag und noch ein paar individuelle Angriffs- und Spezialzauber.

Doch neben den normalen Zaubern birgt Sirenix noch eine weitere Kraft, die in Staffel 5 nur einmal vorkam - „Chronomagie“. Es ist eine Magie, die es den Winx ermöglicht durch ihre Sirenix Kraft in die Vergangenheit zu schauen. Und mit den Uhren in Alfeas Uhrenzimmer (warum auch immer das nötig ist xD) können die Winx den Raum der "Weit entfernten Spiegelungen" betreten in dem die Vergangenheit immer noch existiert. (Zu sehen ist das in Folge 23 der 5. Staffel)
Ich find’ es ein geniales Konzept, weil es noch mal verdeutlicht, wie antik die Sirenix Kraft wirklich ist.

Das dunkle Sirenix


Wie bei Enchantix gibt es auch von Sirenix eine dunkle Form. Während es bei Enchantix zu "Disenchantix" wurde, heißt es in der 5. Saffel einfach nur "dunkles Sirenix".
Das dunkle Sirenix verkörpert genau das Gegenteil von dem für das Sirenix steht. Das Outfit hat die From eines Öl-Spritzers und durch die dunkelfarbigen Schuppen und den Tentakeln am Rücken, sehen die Trix ein bisschen wie mutierte Seekreaturen aus.
Besondere Zauber scheint die Verwandlung den Trix nicht gegeben zu haben

Eine weitere Sache, die nicht so klar ist: Tritannus hat den Trix die Sirenix Magie gegeben, indem er die Quelle des Sirenix eingenommen (?) hat und somit Daphne ihrer Magie berauben konnte.
Nur was genau daran hat Sirenix jetzt dunkel gemacht? Die Tatsache, dass sie Daphne unrechtmäßig entrissen wurde oder, dass sie Hexen sind?

Als ich die Folgen damals das erste Mal angeschaut habe, habe ich gedacht, dass auf dem dunklen Sirenix der Fluch liegt, da sie die Magie ja von Daphne haben. Aber dann haben sie fröhlich ihre Zauber verwendet und ich war echt enttäuscht. ^^’
So im Nachhinein macht es aber Sinn. Die Trix stammen ja von den alten Hexen ab, also kann es gut sein, dass der Fluch auf sie keine Wirkung hat, weil er nur für Feen gedacht war.
Erwähnenswert ist auch, dass Ligea gesagt hat Sirenix sei eine Feenkaft, was die These stützt, dass es durch die Hexen zum dunklen Sirenix geworden ist.

Daphnes Sirenix

Daphnes Sirenix unterscheidet sich sowohl von dem Outfit, als auch von den Kräften, von der Verwandlung der Winx.
Sie besitzt die Kraft der vier Elemente und nutzt demnach Zauber wie "Kuppel des Ozeans" oder "Tanz der Blätter". Dazu kommt, dass sie vor ihrem Zauber immer das passende Element beschwört. Beispielsweise "Ich rufe das Element des Wassers".

Daphne und Politea (+ Logikfehler)


Daphne scheint schon immer eine Bindung zu Magix gehabt zu haben, da sie als eine der neun Nymphen gefeiert wird, die - wie Bloom in Staffel 1 herausfindet - über Ionen von Jahren über die Magische Dimension herrschten nachdem der Große Drache verschwunden ist.
Wir wissen auch, dass sich der Große Drache damals auf Domino niedergelegt hat, was der Grund ist weshalb Bloom überhaupt diese Kräfte besitzt. Doch wie wir inzwischen herausgefunden haben, ging Daphne auch nicht leer aus. Sie besitzt antike Sirenix-Kräfte und hat zusätzlich noch die Kraft der Vier Elemente.

Außerdem lernen wir in Staffel 5 noch eine weitere Nymphe kennen: Politea.
Sie war ebenfalls eine Sirenix Fee und lebte nach dem Kampf mit den Hexen als Monster im Unendlichen Ozean.

Leider gibt es diesbezüglich ein paar kleine Ungereimtheiten.

  1. Laut den Büchern im Magischen Archiv von Alfea soll Daphne schon seit Ionen von Jahren da gewesen sein. Aber wie ist das Möglich? Mal abgesehen von ihrem Aussehen kann sie, als Tochter von Oritel und Marion, ja kaum älter sein als ihre Eltern.
  2. Als Bloom mit der Chonomagie die Vergangenheit schaut, sieht sie wie Daphne und Politea Seite an Seite kämpfen und Politea sie anschließend hintergeht. Daphne wurde zu einem Geist.

    Nur wie ist das möglich? Seit Staffel 1 wird uns gesagt, dass Daphne mit ihrem Leben bezahlt hat, als sie Bloom beschützen wollte. Im Palast von Domino!

Ich habe zu 2. eine Theorie:
Was, wenn die Hexen Daphne schon früher mit dem Sirenix Fluch belegt haben und sich das erst gezeigt hat, als die sich auf Domino den Hexen stellen wollte?
Diese beiden Ereignisse könnten kurz nacheinander stattgefunden haben. Wir wissen ja aus dem zweiten Film, dass die Hexen viele Planeten ins Chaos gestürzt haben; Wieso dann nicht auch den Unendlichen Ozean?
Das einzige Problem an der Theorie ist leider, dass Daphne bereits ihre Geistergestalt im Unendlichen Ozean angenommen hat. Und diese Chronomagie wird wohl kaum falsche Sachen zeigen.

Oder der Kampf, den Bloom im Raum der Weit Entfernten Spiegelungen gesehen hat, fand nicht im Unendlichen Ozean, sondern im Palast von Domino statt.
Es würde Sinn machen aber wieso sollte sich diese Chronomagie irren?

Der Grund, weshalb Politea Daphne nicht geholfen hat könnte übrigens der sein, dass sie schon immer auf Daphne eifersüchtig war und ihr der Fluch zu der Zeit ganz gelegen kam. Nur blöd, dass die alten Hexen da nicht mitgespielt haben.
Man erkennt besonders im dritten Film wie machtgierig Politea ist und jedes Mittel nutzt um sich selbst in eine höhere Position zu versetzen.


Fazit

Mit diesem Post wollte ich euch zeigen, wie viel Potential in Sirenix steckt und was für ein verdammt geniales Konzept diese ganze Verwandlung eigentlich hat.
Perfekter hätte man es eigentlich mit der neuen Staffel nicht machen können. Leider haben es ein paar Leute bei Rainbow/Nickelodeon ziemlich vermasselt und es sind einige Logikfehler vorhanden, doch wenn man mal hinter die kleinen Ungereimheiten schaut, erkennt man wie toll diese Verwandlung eigentlich ist und wie viel sich die Macher tatsächlich bei der Konzeption der Verwandlung gedacht haben.

Ich bin wahnsinnig gespannt was ihr darüber denkt und freue mich sehr auf eure Kommentare! ^^
Und wollt ihr ähnliche Posts zu den anderen Verwandlungen?

Kommentare:

  1. Sirenix war schon immer meine Lieblings Verwandlung! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow ich hätte nicht gedacht dass so viel hinter sirenix steckt.
    Schade, dass das in der staffel nicht raus kam.
    Und es wär toll wenn du so einen Post (mit so genialen Bildern) auch mit butterflix machen könntest.
    Mich würd echt mal interessieren, was die sich dabei gedacht haben :)

    AntwortenLöschen
  3. Das war jetzt aber das beste Winx Background von allen !.

    Da merkt man wieder wie viel Gedanken hinter einer einzelnen verwandelung Steckt (außer Harmonix XD) )
    Sirenix hat echt was geiles bzw Mystisches an sich, da hätte man bestimmt so viel herausholen können wie Rainbow es bei Enchantix & Believix tat ! ... aber dieses : 2 verwandelungen pro Staffel ***zieht echt an der Kraft sowie an der zeit eine der jeweiligen Verwandelungen völlig auszukundschafften , daher denk ich haben sie seit Staffel 6 , 2 verwandelungen ... (Wobei die winx echt einfach mal nur für min. 2 Staffeln im Bloomix hätten verweilen können, aber uch schweife ab )
    Ich hoffe wir werden einfach mehr Sirenix in den folgenden Staffel dank Daphne sehen
    ^^

    Bitte mehr solcher Verwandelungs-Posts ^^

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich hätte auch gerne mehr von den Posts zu den verschiedenen Verwandlungen. :) Ich finde es wirklich sehr schade, dass das Potenzial der Verwandlungen nicht mehr so genutzt wird wie in den ersten Staffeln. Weil durch dieses Wissen hätte Sirenix noch mystischer werden können. Zu den neun Nymphen und ihrem Bezug zu Daphne: Vielleicht ist damit gemeint, dass es immer neun Nymphen gab, die herrschten und dass diese Essenz bzw. die Kraft der jeweiligen Nymphen immer von würdiger Fee zu würdiger Fee oder zu anderen würdigen magischen Wesen weitergegeben wurde. Es ist ja möglich, dass die Nymphen durch Kämpfe oder Sonstiges starben. Weiterhin kann es nicht sein, dass Daphne so alt ist; höchstens das die Kraft, die sie zu einer der neun Nymphen macht schon so lange besteht. Ist aber nur so eine Idee. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sirenix ist zwar eine meiner meistgehassten Verwandlungen, da ich sie im Gegensatz zu Enchantix & Believix enttäuschend fand (auch wenn mir Floras und Musas Sirenix und der Song eigentlich ganz gut gefallen).
    Aber man merkt schon, allein weil es eine Antike Kraft ist, über die kaum jemand etwas weis, dem Fluch usw. dass dahinter schon eine interessante und (mehr oder weniger) durchdachte Story steckt. Nur schade dass man das durch die 2 Verwandlungen pro Staffel nicht so doll merkt. Wir brauchen deutlich mehr solcher Posts.

    AntwortenLöschen
  6. Was noch aus der 1. Staffel ist, ist, dass auch schon dort, die wie erst angenommene Quelle des Sirenix, vorhanden ist. (Ich meine die lilafarbebe Muschel im Roccalucesee!)
    Ich finde den Post echt toll und freue mich über weitere! Sirenix ist mir jetzt hundert mal sympatischer!

    Ich muss sagen, dass ich, wenn ich dieses Bild von Politea sehe nur denke, wie man das so schrecklich animieren konnte °○°

    AntwortenLöschen
  7. Dann mach es besser XD

    AntwortenLöschen
  8. Stellasirenixgirl12. Februar 2016 um 18:37

    Sirenix im 3D und der Song in Englisch passt am besten. Bloom und Stella sind die schönsten und coolsten. Außerdem ist Sirenix an Land, Luft und Unterwasser einsetzbar. Sirenix fand ich eine gute Abwechselung.

    AntwortenLöschen
  9. Frage:
    Ist irgendjemandem mal aufgefallen, dass Daphne Nymphe des Sirenix,Eine der 9 Nymphen von Magix, Nymphe des Roccaluce Sees und Nymphe von Dimino ist? Wie oft kann man bitte Nymphe von etwas sein???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha xD))) wie geil isn das? , ja du hast sooo recht

      Löschen
  10. Machen hannibunny und enchantix Germany überhaupt noch was!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eh ja das denk ich mir auch :?

      Löschen
    2. Das frag ich mich manchmal auch :/

      Löschen
    3. Also enchantixgermany hat schon lange nichts gepostet...find ich schade :(

      Löschen
    4. Honeymuffin hat gerade gar keine Zeit wegen ihrem Studium, aber EnchantixGermany ist momentan mit einer Rubrik hier auf GS beschäftigt. ^^

      Löschen
    5. Ok das ist gut zu wissen
      Ich hab mir schon sorgen gemacht die beiden wollen nichts mehr von winx wissen
      So wie miss magix damals

      Löschen
  11. OMG! Ich finde diesen Post echt richtig toll. Man merkt, dass da viel Arbeit steckt, zu mindest würde ich das vermuten, sonst hätten wir alle so einen Text schreiben können.
    Ich wäre auf jedenfall für mehr solcher Posts.
    Ich hätte nie gedacht, dass wirklich so eine wahnsinnige Geschichte hinter Sirenix steckt und irgendwie macht mich das glücklich. :)

    AntwortenLöschen
  12. Das hab ich zwar alles schon gewusst außer das mit den 5 Tugenden. Ich finde auch schade das durch diese 2.Verwandlungen Sirenix nicht sehr stark. Mich stört nur der Denkfehler und das Sirenix dafür das es eine uralte Verwandlung ist zu modern

    AntwortenLöschen
  13. Ich frage mich auch noch ob die anderen noch was am block machen. Würden die mal mithelfen wer hier bestimmt mehr los oder mehrere Post. Ich finde die könnten was machen alles macht germansirenix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dafür sind wir ihm auch sehr dankbar❗^^

      Löschen
  14. Witzig mein Beitrag der was mit dem Post Zutun hat wurde nicht veröffentlicht aber der wo ich die anderen 2 kritisiere schon und dieser wurde auch später abgeschickt.
    Wie lang braucht das

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Inzwischen müsste dein Kommentar da sein. ^^

      Löschen
  15. Um Sirenix Kräfte zu erlangen mussten die Winx ja diese 3 Juwelen finden. Ich habe mich immer gefragt und ich glaube es ist auch schon anderen aufgefallen: warum nur 3 Juwele ? Die Sternförmigen Schatullen haben 5 Zacken, einen für jedes Juwel. Warum waren dann die ersten 2 Juwele schon da ? Hätte es einfach zu viele Folgen gebraucht um 5 Juwele zu finden sodass es auf 3 beschränkt wurde ? Mich hätte auch interessiert für welche Tugenden die 2 anderen Juwele stehen/ gestanden hätten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dazu hab' ich oben ja auch was geschrieben. :D

      Löschen
  16. Aber Daphne war ja nicht die einzige Fee die diese Kraft bekommen hat sie war doch die letzte Gee

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner






Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.