Samstag, 25. März 2017

Neuer Artikel zu World of Winx im LM Licensing Magazine


In der März-Ausgabe des LM Licensing Magazine werden Rainbows IPs, darunter auch World of Winx erwähnt. In dem Artikel finden sich einige interessante Informationen zu World of Winx und den, vor allen in Italien, aber auch Weltweit geplanten Vorhaben für die neue Serie.

Hier meine Übersetzung:
Die magische Welt der Winx ist immer voller Neuigkeiten und hält sich, selbst mit neuen Serien, an der Spitze von Rainbows Universum. The IP wird als Klassiker betitelt, sie richtet sich an ihre Zielgruppe, spricht jedoch auch ältere Mädchen an, die mit den Winx Feen aufgewachsen sind. Eine feste Marke in Italien und Übersee und ein Synonym für Qualität für Partner, die sich an den zahlreichen Projekten der weltberühmten Feen beteiligen.
2016 ist die neue Serie, in Ko-Produktion mit Rai Fiction und in Assoziation mit Netflix, erscheinen. World of Winx sieht die Heldinnen in neuen Abenteuern, dieses mal auf der Erde und nach jungen Talenten suchend, die die zahlreichen Partner der Marke mit neuen Grafiken und Stilen anregt.
Die Staffel wurde letzten November auf Netflix USA gestartet und wird seit Januar ebenfalls auf Rai Gulp ausgestrahlt. Mit positivem Erfolg.
Unter den neuen Charaktere finden wir Ace, den Moderator der Reality-Talentshow „WOW!“. In World of Winx bekommen die sechs Feen eine neue Kraft, Dreamix, dessen Kraft sie zu Beginn noch nicht ganz verstehen und sie während den 13 Folgen entdecken müssen.

[…]

Die Spielzeuge, insbesondere die ,an die neuen Serie angelehnten Puppen, wurden auf der letzten Messe in Nürnberg gezeigt. Witty Toys, eine Firma der Rainbow Group, dessen Produkte von Giochi Preziosi vertrieben werden, präsentierte ihre neue Kollektion, mit bestmöglichen Ergebnissen seitens des Einzelhandels. Laut den Daten der NPD Group, waren die letztveröffentlichten Winx Puppen, die Winx Tynix Fairy im November 2016, die meistverkaufte Puppe in Italien.

Die Puppen der neuen Kollektion umfassen die bereits erwarteten Dreamix Puppen, die unter allen Winx Fans schon bekannt sind, und in sechs Versionen erhältlich sein wird.
Eine weitere Neuheit sind die elektronischen Action-Sky Puppen, mit leuchtenden Körpern und dazugehörigem Gadget, einem Handschuh, ähnlich denen, die die Winx in der Serie tragen.

Auch das Publishing ist ein wesentlicher Bestandteil in der Entwicklung von Rainbows IPs. Anders als das klassische Magazin, welches letzten September seine 150. Ausgabe feierte, veröffentlicht Edicart sechs neue Bücher und Spielbücher, wie Puzzlebücher. Der Start dieser Produkte ist auf Ende Frühling angesetzt. Nebenher laufen ebenfalls die Winx Club Bücher, welche weiterhin regulär erscheinen werden und eine andauernde Präsenz in den Regalen von Buchläden besitzen. Für den Frühling sind zwei neue Bücher dieser Reihe geplant.

Die Englische Version des LM Licensing Magazine könnt ihr hier lesen: https://issuu.com/bmsrl/docs/lm_02_march_2017_issuu

Kommentare:

  1. Interessant ^^
    Aber was ist mit neuem Merch in D? :3

    Am meisten interessiert es mich aber was mit Japan ist & wie die pläne sind Winx dort zu vermarkten etc & ob Staffel 1-2-3 etc einen japanischen Dub kriegen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Dreamix Puppen kommen im Oktober in Deutschland raus

    AntwortenLöschen

Kooperationspartner






Neueste Videos auf dem offiziellen Kanal

Die mit "*" gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das heißt, dass wir eines Teil des Gewinns bekommen, wenn ihr über diesen Link einkauft. Damit könnt ihr uns und den Blog unterstützen.