Montag, 6. Juli 2015

Zusammenfassungen der neuen Staffel 7 Episoden bekannt

Vorsicht Spoiler! - Wer nicht wissen will, was in den Folgen passiert sollte nicht weiterlesen. 

***

UnaDiNoi hat über NickALive erfahren, dass es ab Montag jetzt auch auf Nickelodeon Africa mit der neuen Staffel losgeht. Des Weiteren sind auf der Seite DStv die Episoden 1 bis 8 mit einer kleinen Zusammenfassung ausgestattet, jedoch unterscheidet sie sich von dem was wir bereits in den Griechischen Folgen gesehen haben.
Ich habe die Beschreibungen mal so geordnet, dass sie auch zu den Episodentiteln passen und auch wieder Sinn machen. Die originale Version gibt es hier: LINK

'S7/E1 - The Alfea Natural Park'. Faragonda zeigt Roxy und den Winx den Alfea Naturpark, welchen sie erschaffen hat um die letzten Spezies in der Magischen Dimension willkommen zu heißen. 

'S7/E2 - Young Fairies Grow Up'. Als die Winx in die Vergangenheit reisen, sehen sie Alfea wie es einst war. Sie treffen Kalshara, eine böse Gestaltenwandler -Fee, die versucht die Ultimative Kraft der Feentiere zu entfesseln. 

'S7/E4 - A Friend from the Past'. Mit dem Stein der Erinnerung, kehren die Winx in das prähistorische Magix zurück um nach dem Feentier mit der ersten Farbe zu suchen. 

'S7/E7 - Beware of the Wolf'. Die Winx sind in Schwierigkeiten aufgrund von magischen Pilzen, doch Floras Schwerser, Miele, rettet die Winx mit einem Gegenmittel. 

'S7/E9 - The Fairy Cat'. Orlando, ein Musiker, der weiß wie man die Quillcat beschwört, entscheidet sich den Winx zu helfen. Brafilius lock die Katze in einen Hinterhalt, doch Musa  kann ihn mit ihren Butterflix Kräften aufhalten. 

'S7/E10 - Winx Trapped'. Um herauszufinden ob die Quillcat die Ultimative Kraft besitzt, geht Kalshara nach Alfea und entführt die Winx. Die Winx folgen Kalshara zurück in ihr Versteck und werden gefangen in ihre Falle. 

'S7/E11 - Mission in the Jungle'. Roxy hat eine Mission für die Winx - Sumatratiger werden von Wilderen gejagt, die ebenfalls Gestaltenwandler sind. Die Winx stellen sich den Monstern und verfolgen sie zu einer Quelle Wilder Magie. 

'S7/E12 - A Fairy Animal for Tecna'. Im antiken Kern von Tecnas Heimatwelt hat Brafilius einen bösen Plan um ganz Zenith instabil zu machen. Um die gefährdeten Techsquirrels zu retten, muss Tecna die Balance in ihrer Welt wiederherstellen.

Aus den Beschreibungen ergibt sich folgendes:
  • Die Feentierer der Winx haben neben ihren Namen noch eine weitere Bezeichnung. Bei Laylas Feentier Squonk ist es Cry-Cry, bei Musas Quillcat und bei Tecnas Techsquirrel.
  • Im Video zu den Feentieren haben wir gesehen, dass sich Musas Katze an ein Bein schmust. Es wurde spekuliert, dass es Riven ist, doch nachdem die Beschreibung bekannt ist, ist es sehr wahrscheinlich dieser Orlando.
  • Die Sumatratiger sind die ersten Tiere aus der Staffel, die keine Feentiere sind und auf der Erde zu sein scheinen.
  • Wir wissen, dass Kalshara und Brafilius durch "Wild Magic" (Wilde Magie) zu den Wesen geworden sind, die sie jetzt sind. Da diese Wilderer ebenfalls über eine Quelle Wilder Magie verfügen, ist ihnen vermutlich das Selbe passiert.
Abschließend klingt das für mich echt richtig spannend und ich bin schon soo gespannt auf weitere Folgen. - Wie steht's mit euch? :D

Sonntag, 5. Juli 2015

Winx Backgrounds #19




Hallo meine Lieben :D

Ich hab herausgefunden dass man mit den Feinden sehr viel anfangen kann, daher beschäftigen wir uns heute mit einer Person die sowohl gut als auch böse ist - nämlich Professor Avalon.

File:Avalon.png
Wie ihr wisst ist Professor Avalon der sehr hübsche neue Lehrer aus Staffel 2. Er ist ein Paladin, also eine Art Spezialist mit Superkräften. Wie ihr wisst, kann er sich in eine Art Engel verwandeln, d.h. er bekommt Federflügel und kann mit diesen Herumfliegen.

Sein Name gibt nicht viel her (Avalon kommt von Aballo und das bedeutet Apfel. :D), aber dafür seine Geschichte. Diese ähnelt nämlich mal wieder einer sehr bekannten Filmreihe.
Es geht mal wieder um Harry Potter. Im vierten Teil gibt es dort einen Lehrer namens Mad Eye Moodie. Er wurde gefangengenommen und von einem Betrüger mithilfe eines Trankes ersetzt. So ähnlich ist es auch bei Avalon, der einen großen Teil der zweiten Staffel gefangen gehalten wird und von dem Betrüger Avalon ersetzt wird. Wie Mad Eye Moodie steht Avalon immer in Verbindung mit seinem Meister.

Datei:Avalon Palladin.jpgSo, jetzt gehen wir wieder weg von Harry Potter und wenden uns dem Begriff Avalon zu. In der indogermanischen Mythologie ist Avalon kein Mensch sondern ein Ort. Der Ort kommt aus der Sage von König Arthur. Falls ihr euch nicht mehr erinnert: König Arthur war der Mann der diese Schwert aus dem Stein gezogen hat und dadurch seinen Thron erlangt hat.
Avalon war laut der Sage der Ort an dem sich König Arthur nach einer Verwundung aufhielt und der Ort an dem sowohl der Stein als auch das Schwert waren. Regiert wird Avalon von 9 heilenden Schwestern. Der Ort soll in England übrigens tatsächlich existieren und heißt dort "Glastonbury" - zumindest will der Ort unbedingt die Austragungsstätte dieser Legende sein, weil dort auf dem Friedhof ein "König Arthus" begraben liegt.

Was genau an diesem Mythos dran ist wissen wir - genauso wie bei der Geschichte unseres Avalons (ihr erinnert euch an Tecnas Recherchen zu seinem Mythos? Falls nicht, dann schaut die Folge nochmal :D ) - nicht wirklich.

Findet ihr übrigens nicht auch, dass die Flügelform von Avalon der von Valtor gleicht? Sie haben sogar eine ähnliche Verwandlung. :D

Wie gefallen euch die Informationen? Eine Woche habt ihr noch: :)
Über welche Begriffe aus Winx wollt ihr mehr Hintergrundwissen? - Schreibt uns einen Kommentar (;

Ihr wisst etwas Ungewöhnliches über Winx Club?

Dann schreibt uns eure Fakten doch an unsere Mail germansirenix@live.de oder als Privatnachricht auf unserer Facebookseite GermanSirenix .
Wir schreiben eure Fakten dann in unsere Liste und wenn Winx Facts wieder beginnt, dann nehmen wir die Fakten natürlich mit hinein :D Ihr dürft gerne euren Spitznamen oder euren Vornamen angeben, den wir dann einfach hinter euren Beitrag schreiben.
Falls ihr allerdings doch lieber Anonym bleiben wollt, dann schreibt das einfach dazu.

Staffel 7 - Bilder der neuen Puppen veröffentlicht

Ich hatte bereits im Mai schon einen Post zu den neuen Staffel 7 Puppen gemacht, den ich endlich auch mit Bildern ergänzen kann, denn die italienische Winx Webseite hat Bilder der neuen Kollektionen für 2015 veröffentlicht.

Der Post ist also eine Ergänzung zu diesem hier und falls ihr ihn noch nicht gelesen habt, empfehle ich euch das zu tun: GermanSirenix: Staffel 7 Puppen: Winx Denim Fairy + allgemeine Informationen ^^

Fairy Summer

Diese Kollektion ist jetzt komplett neu und von der wussten wir bis jetzt auch nichts.
Die Kollektion enthält Bloom, Stella, Flora und Layla in luftigen, sommerlichen Kleidern mit Flügeln. Dazu gibt es noch unterschiedliche Strähnen, die man sich mit einer Spange selbst in's Haar machen kann.





Fairy School

Die Winx in ihrer neuen Staffel 7 Uniform alle mit eine mini-Version von Blooms Butterflix Flügeln nur in einer anderen Farbe. Dazu gibt's noch ein Armband.








Urban Style

Bloom, Stella, Flora und Layla in der Urban-Kollektion aus der neuen Staffel kommen je mit einem unterschiedlich farbigen Koffer und Flügel.






Magic Masquerade







Winter Magic








Trix Power

Jetzt ist auch Stormy erhältlich!


Butterflix Fairy










Bloom Magical Car

Als Ergänzung zur Urban Kollektion gibt es das Magische Auto aus der 7. Staffel!

Edit: Auf der Türkischen Puppen Seite gibt es noch zwei weitere Lines und im Internet tauchte noch ein Bild von Blooms Mythix Zepter als Spielzeug auf. Von wo das herkommt kann ich aber nicht sagen.

Princess Magic

Hier gibt es leider nur Bloom, Stella und Flora. Alle drei haben leuchtende Flügel und können auch Musik machen!





Flora Limited Edition

Nachdem es auch von Bloom eine Limited Edition in einem weißen Blumenkleid gibt, folgt 2015 nun auch Flora! :D



Mehr Infos haben wir leider noch nicht über die Puppen, doch wir halten euch auf dem Laufenden!
Was ist eure Meinung zu den Puppen? ^^