Montag, 20. Oktober 2014

Update bei "Bloomix Quest" + Ankündigungen zu "Winx Fairy School" und "WMOTA"

Hei ho! :D
Es gibt mal wieder ein paar News zu den Winx Apps, Tsumanga Studios und Apps Ministry waren in den letzten Wochen wieder fleißig am Winx App verbessern und ich werd mal die 3 Apps auflisten in denen sich was getan hat.

Bloomix Quest (Apps Ministry)

Seit heute Mittag gibt es ein neues Update für Bloomix Quest!
Es enthält die Mythix Verwandlung für Bloom, ihren Motorradanzug aus Staffel 3 und einen Windreiter als neues Transportobjekt! Außerdem wurde die Deutsche Sprache weitgehend verbessert! Sie ist, bis auf ein paar Ausnahmen, jetzt umgangssprachlicher und fehlerfrei.


Motorradanzug:
Erhöht Blooms Geschwindingkeit und zieht 15% weniger Kristalle ab, wenn ihr mit einem Hindernis zusammenstoßt!

Mythix Verwandlung:
Eine neue Verwandlungsstufe, wenn ihr den Balken oben links während dem Spiel voll aufgefüllt habt. Sie kostet 0,89€!

Windreiter
Mit diesem neuen Gerät könnt ihr im Wald-Rennen schneller fahren und zusätzlich das Ergebnis verdoppeln!

Neuer Home-Bildschrim:
Ja auch hier hat sich was getan anstatt einer statischen Pose schwebt Bloom jetzt in ihrer Bloomix Verwandlung in der Mitte herum. Außerdem ist der Hintergrund ein bisschen anders.

Deutsche Übersetzungen:
Einige Formulierungen und Texte wurden verbessert und korrigiert. Ganz Fehlerfrei ist es noch nicht, aber das wird schon! ^_^
Die App gibt es kostenlos im App Store! (Google Play kommt bald):





Winx Fairy School (Tsumanga Studios)

Ja. Auch hier gibt es eine tolle Neuigkeit!
Die Firma areitet auch nach dem Erscheinen ihrer neuen App (WMOTA) hart and Winx Fairy School und ein kleinen Concept Bild könnt ihr hier sehen:

Die neue Frutti Music Bar wird dazu da sein um sich mit Freunden und anderen Spieler zu treffen! Viel haben sie noch nicht gesagt, bleibt also neugierig. ^^

Was einem allerdings sofort auffällt ist das neue Design oben im Menü.  Es sieht komplett anders aus. Nicht mehr so schlicht wie bis her, doch ich muss sagen so gefällt es mir eigentlich besser.

Die kostenlose LITE-Version der App gibt es in folgenden Stores:



Winx Mystery of the Abyss (Tsumanga Studios)

Auch hier hat sich was getan! Im Google Play Store wurden die Preise für einzelne Fee von 200.000 auf 30.000 Gems gesenkt! Alternativ besteht weiterhin die Möglichkeit sich Feen mit echtem Geld zu kaufen!

Außerdem rufen sie App Store User dazu auf ihre App zu bewerten, denn noch ist ihnen der Durchbruch nicht so geglückt und schon ein paar Votings würden sehr viel helfen! ^^

Die App gibt es hier zum Kaufen bzw. herunterladen:

Habt ihr selbst eine der Apps oder sogar alle (wie wir xD)
Schreibt doch selbst mal eine Review und/oder was ihr euch in den Apps wünschen würdet.

Sonntag, 19. Oktober 2014

Winx Facts #4

Hallo ihr Lieben :)

Wie jeden Sonntag kommen jetzt wieder fünf Fakten über Winx. (:
Also, lasst uns anfangen:


1. Im 4kids Dub wird erwähnt, dass Blooms Nachname Peters sein soll. Außerdem stand auf der englischen Wikipediaseite von den Winx-Charakteren vor einiger Zeit, dass Stellas Nachname Moon sein soll. Inzwischen wurde das allerdings gelöscht, daher seht mal bitte nur das mit Blooms Nachnamen als Fakt an.

2. Diaspro hatte im Laufe der Serien zwei Sprecherinnen. Die erste war Anna Carlsson die sie in der ersten und in der zweiten Staffel gesprochen hat. Interessant dabei ist, dass Anna Carlsson nicht nur die feste Stimme von Eva Longoria ist, sondern unter anderem auch Arielle in der neuen Arielle-Synchronisation gesprochen hat. Außerdem synchronisiert sie in den Winx-Filmen Darcy. So schnell wandeln sich also die Rollen (;   

  
3. Enchantix ist während der Serie in Staffel 3 genau 29 Mal gelaufen. Damit meine ich natürlich das originale Enchantixlied und nicht diese Nebenversionen wie z.B. bei Laylas erster Enchantixverwandlung.


4. MW, Believix und Sirenix sind die einzigen Verwandlungen die man bei anderen Feen außer den Winx gesehen hat. Bei Believix ist das Roxy, bei Sirenix ist es Daphne und in der Magic Winx Verwandlung sieht man ja praktisch jede Fee aus Alfea.



5. Wenn man ‚Winx Club‘ bei Google eingibt, kommen etwa 12,3 Millionen Ergebnisse. Gibt man allerdings ‚winxclub‘ ein, kommen komischerweise sogar 13 Millionen Ergebnisse. Woran genau das liegt weiß ich nicht, aber ich hätte das jetzt eher andersherum gedacht, immerhin sind 'Winx' und 'Club' ja zwei Wörter und 'winxclub' nur eines. Dementsprechend hätte ich auf mehr Ergebnisse getippt.

Ihr wisst selbst etwas Ungewöhnliches über Winx Club?
Dann schreibt uns eure Fakten doch an unsere Mail germansirenix@live.de oder als Privatnachricht auf unserer Facebookseite GermanSirenix
Wir schreiben uns eure Fakten dann in unsere Liste und nehmen sie in die folgenden Posts mit rein. Ihr dürft gerne euren Spitznamen oder euren Vornamen angeben, den wir dann einfach hinter euren Beitrag schreiben. 
Falls ihr allerdings doch lieber Anonym bleiben wollt, dann schreibt das einfach dazu.

Wenn euch diese Fakten gefallen haben, dann schreibt doch ein paar Kommentare. Wir würden uns freuen (:

Staffel 6, Folge 22 und 23 heute auf Nickelodeon!

Heute Morgen um 6:25 Uhr liefen auf Nickelodeon Folge 22 "Das Musik-Cafe" und Folge 23 "Die Hymne" der 6. Staffel.

Die Folgen sind bereits online - Danke an LucyForever165!

Klickt einfach auf die Folgentitel:

Wie findet ihr die beiden Folgen?
Und auch das was zwischen Musa und Riven passiert ist?
- Kommentiert! ^^

Samstag, 18. Oktober 2014

Neues Avatarsystem auf Winx Online!

Hallo meine Lieben (:

Seit vorgestern gibt es auf Winx Online ein neues Avatarsystem! Nach einer gefühlten Ewigkeit hat man jetzt wieder seinen Avatar auf der offiziellen Seite und kann ihn bearbeiten.
Ich möchte euch in diesem Post mal das neue System etwas näher erläutern und euch ein bisschen auf der Seite einführen.(Achtung: Das wird ein längerer Post!)

Um das neue System zu nutzen muss man sich einfach mit seinem Winx Online Account anmelden. Falls ihr euch noch nicht auf Winx Online angemeldet habt: Ich kann es euch nur raten, es ist kostenfrei. (:
Also: Oben in der Leiste sind ja die Winx und der eigene Avatar (siehe das Bild):

Wenn man auf das eigene Bild klickt, kommt man auf die sogenannte ‚MyPage‘ Seite. Diese bietet eine Art Überblick über die gesamten Neuheiten, die es jetzt für den Avatar gibt. Zum einen sieht man dort seinen Avatar, seine Anzahl an Sternen und Herzen und seine Badges:


Herzen und Sterne
Vor einer Weile hat GermanSirenix ja schon geschrieben, dass Sternen und Herzen die zukünftige Währung auf Winx Online sein werden.

Die Herzen stehen für das virtuelle Geld im Spiel. Damit kann man sich Kleidungsstücke kaufen und Top Secret Inhalte erschlüsseln, die jetzt auf der ganzen Seite verteilt sind. Top Secret Inhalte sind zum Beispiel verschiedene Wallpaper-Pakete oder ein Minispiel welches man nur mit einer bestimmten Anzahl an Herzen bekommen kann.

Die Sterne stehen für virtuelle Punkte. Diese dienen dazu, an einer Art weltweitem Wettstreit teilzunehmen. Dazu gibt es eine Rangliste an Usern mit ihren Sternen. Je mehr Sterne du hast, umso höher bist du in der Rangliste. Die Sterne dienen eigentlich zu nichts anderem, als auf dieser Rangliste höher zu kommen. XD Auf Winx Online wird das Klassifizierung genannt. Auf welchem Rang du gerade stehst kannst du sehen wenn du unter der Anzeige für Herzen und Sterne auf ‚Sieh dir deine Position in der Klassifizierung an‘ klickst.
Oben steht immer die Top 10. Wenn du nicht in der Top 10 bist, steht darunter deine Zahl und die User die um dich herum sind. Dein Name ist orangefarben unterlegt, wie man auf dem Bild sehen kann. (Nur als Info zum Bild: Ich bin nicht Griechin, die griechische Flagge scheint ein Fehler von der Seite zu sein. Falls ihr das Gleiche Problem habt, könnt ihr das ja in die Kommentare schreiben)

Sterne und Herzen bekommt man, indem man auf der Seite surft, Kommentare schreibt, Wallpaper herunterlädt, Spiele spielt, News und Artikel durchliest. Also sich stundelang mit der Seite beschäftigt. In der Regel bekommt man deutlich mehr Sterne als Herzen. Es ist echt schwer, viele Herzen zu sammeln.

Badges
Außerdem kann man jetzt noch Badges sammeln. Badges sind eine Art Auszeichnung oder auch Trophäe für verschiedene Sachen. Zu Beginn bekommst du ein Anfangsbadge, dann kannst du dir weitere Badges dazuverdienen, indem du Artikel liest, Spiele spielst und Sterne sammelst. Die Badges kannst du ansehen indem du  unter deinen Badges auf ‚Alle anschauen‘ klickst. Dort sieht man dann auch eine kleine Auswahl an Badges die man noch sammeln kann.
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube man bekommt für die Badges auch noch zusätzlich Herzen und Sterne.

Gestaltung des Avatars
Jedes Mädchen hat Blooms Staffel 6 Outfit als Grundbasis, sowie ein Paar Flügel und einige Kleidungsstücke aus dem alten MiniWinx. Verändern kann man seinen Avatar indem man auf ‚Verändere deinen Look‘ (über dem Avatar, siehe Bild) klickt.
Jetzt ändert sich die komplette Seite und man hat ein Bearbeitungsfeld mit seinem Avatar in der Mitte. Links kann man auswählen was man ändern möchte.


Ändern kann man die Hautfarbe, Haarfarbe, die Augen und die gesamten Kleider (mit Flügeln, Hüten und Taschen). Außerdem kann man sich ein Haustier mit den Herzen kaufen und daneben platzieren, sowie ein Hintergrund


Aus irgendeinem Grund gibt es noch einen Extramenüpunkt für fertige Winx-Sirenix Outfits mit Flügeln. Ich hätte es jetzt sinnvoller gefunden, wenn man die Flügel in die Flügel-Sparte gesetzt hätte, aber naja.
Die Sirenix-Outfits sind auch extrem teuer, sie kosten 120 Herzen und es dauert eine Ewigkeit, bis man die zusammen hat.
Wenn man auf den Button ‚Überraschungslook‘ klickt kreiert das Programm mit allen deinen Klamotten einen zufälligen Look. Das funktioniert allerdings, zumindest bei mir, nicht richtig, weil das Programm nur mit Accessoires arbeitet und nicht mit den Kleidern.
Hat man seinen Look fertig kreiert kann man ein Foto schießen, welches dann auf deiner MyPage Seite erscheint.
Man bekommt dann das Badge ‚Fairy Stylist‘:
Es gibt übrigens auch männliche Avatare. Diese haben auch ein Standardoutfit, aber um einiges weniger Kleider als die Mädchen.

Falls man dann noch weitere Fragen hat: Unter dem Avatar befindet sich ein Button namens ‚Anleitung‘. Auf der Seite, die sich daraufhin öffnet findet man ein FAQ zur gesamten MyPage und den Avataren.

Das hier sind GermanSirenix, Ich und EnchantixGermany (von Links)
Ihr könnt übrigens auch die MyPages von anderen Usern sehen. Entweder ihr klickt auf die Namen die in der Klassifizierung zu sehen sind, oder ihr ändert in der URL auf eurer MyPage-Seite einfach euren Namen in einen anderen User, den ihr kennt.
Auf der Seite der anderen könnt ihr deren Sternenanzahl, ihre Badges und ihren Avatar sehen.

Das wars mit meiner kleinen Einführung in das neue Avatarsystem. 
Ich hoffe, dass euch das vielleicht ein bisschen geholfen hat und dass wir irgendwann noch mal einen Chat auf der Seite bekommen, damit man auch mit den anderen User schreiben kann. 
Ich würde mich freuen, wenn ihr euren WinxOnline Namen in die Kommis postet und mich interessiert natürlich eure Meinung zum neuen Avatarsystem, also ran an die Tastatur. Falls ihr Fragen habt, dann könnt ihr sie ruhig stellen, wir versuchen sie zu beantworten. (:

Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim Sammeln eurer Sterne und Herzen. 
Vielleicht sehe ich ein Paar von euch ja mal in der Top 10. (;

Winx Club bei McDonalds - Neue Figuren im HappyMeal! + Detailliertere Zusammenfassung der 7. Staffel

Es ist viel passiert in den letzten Tage und da ich einfach keine Zeit gefunden habe es zu posten, kommt das alles jetzt am Wochenende. Also es folgen auch noch ein paar Posts. Nicht nur von mir. ^^
Fangen wir an!

Nachdem schon in einigen Länder wieder Winx Produkte in den HappyMeals bei McDonalds zu finden waren, ist nun endlich auch Deutschland dran!
Das Thema dieses mal ist Tanz und dazu können wir in einem bestimmten Zeitraum insgesamt vier Winx Sachen als Geschenk bei fürs HappyMeal auswählen!


TANZ-ARMBAND
TANZ-STICKERFEE 


TANZ-RASSEL
TANZ-FEE




















Wie ihr oben links bei den Bilder seht sind jeweils 2 Produkte im gleichen Zeitraum erhältlich. Das heißt ihr habt noch bis übernächste Woche Montag Zeit euch das Armband und die Stickerfee zu holen! :D

Unschlüssig, ob ihr die Sachen wirklich haben wollt? - Schaut einfach dieses Unboxing-Video von allen Produkten an: http://youtu.be/9Nnvss_e9zE!

Außerdem läuft momentan sogar ne Werbung dazu im TV!
EnchantixGermany hat sie hochgeladen: McDonalds Werbung

Bildquelle: https://www.mcdonalds.de/familien/spielzeug

Und es gibt noch was tolles! Nämlich eine neue Zusammenfassung von Staffel 7! Ich hatte Anfang überlegt sie auf der neuen Staffel 7 Seite zu posten, doch da ich noch ein bisschen mit der Veröffentlichung warten möchte, kommt sie jetzt hier. ^^

Doch bevor ihr weiterlest...
VORSICHT, FETTER SPOILER! xD
Es wird nämlich einiges über die Staffel und die neuen Feinde verraten. :D

Der Originaltext stammt aus einem Pressetext licensingworld.co.uk. Um ihn runterzuladen klickt hier: Rainbow Set To Sprinkle Some Magic At MIPCOM & MIPJUNIOR 2014! (14-10-14)

Wir übersetzten für euch mal den Teil über Staffel 7 ins Deutsche:
Die siebte Winx Staffel führt die sehr umweltschützende und umweltfreundliche Message aus den vergangenen Staffeln fort. In diesem Abenteuer entdecken die Feen wie wichtig die sehr seltenen Feentiere wirklich sind. Sie müssen diese Tiere von Kalshara, einer bösen Gestaltswandlerin und ihrem tollpatschigen Bruder Brafilus retten. Das Thema der vom Austerben gefährdeten Tiere zieht sich durch die ganze Serie, denn die Winx eröffnen einen Tier-Rettungs-Park auf der Erde, in welchen sie bedrohte Tiere wie Pandas und Tiger bringen. Die Mädchen versuchen außerdem mit verschiedenen Aktionen auf der Erde und in der magischen Dimension auf die Bedrohung der Tierarten aufmerksam zu machen. Ihre letzte Mission besteht darin, die ultimative Kraft der Feentiere zu entdecken, welche demjenigen, der sie besitzt, die Kontrolle über alle Tiere in der magischen Dimension verleihen kann.

Unter dem Tier-Rettungs-Park kann man vermutlich einen Naturschutzpark verstehen, in den die Pandas und Tiger gebracht werden. Wie genau das allerdings gemacht wird und was es damit auf sich hat, werden wir vermutlich erst in der Staffel herausfinden.